Frage von CrazyMunichLady, 51

Kann sowas vergessen/nicht mehr erwähnt werden?

Ein Junge bei uns hatte vor einigen Wochen einen verbalen Ausraster.

Er hat ein Mädchen in aggressiven Ton angebrüllt/beleidigt. Durch sein Verhalten hat er einigen in ihrer Nähe (z.B. mir) in dem Moment etwas Angst bereitet.

Er hat aus Frust über eine erneute Niederlage gehandelt.( näheres steht in meiner letzten Frage)

Er hat sich hinterher aber vor allen entschuldigt und hat seinen Fehler auch eingesehen. Das Mädchen und die Mehrheit in unserer Klasse haben die Entschuldigung angenommen.

Jedoch gibt es 3-4 Leute in unserer Klasse die meinen ihn ständig damit konfrontieren und über seinen Ausraster "Witze" machen zu müssen.

Ich finde sowas einfach "Dumm". So riskiert man doch nur erneute Provokationen und Stress. Er ist zuvor noch nie so ausgerastet und eigentlich nett und hilfsbereit. Beispielsweise hilft er mir immer in Mathe.

Sollte man mit ihm nicht umgehen wie vorher auch? Was denkt ihr wie lange kann es dauern bis darüber nicht mehr geredet wird? ( wir kommen in die 10.Klasse). Gab es bei euch mal ähnliche Vorfälle?

Antwort
von Malavatica, 19

Wenn er seinen Fehler eingesehen und sich sogar entschuldigt hat, sollte es gut sein. 

In ein paar Tagen sind andere Dinge wichtiger. 

Antwort
von socialchiller, 12

Oh wenn doch nur alle in deiner Klasse einen so vernünftigen Charakter wie du hätten. Das Problem in der Schule mit heranwachsenden ist ein bestimmter Lebensabschnitt den man Pubertät nennt. In der 10. Klasse sind da manche leider noch nicht raus und können daher nicht vernünftig denken. 

In dieser Zeit gibt es leider immer irgendwelchen unreifen Menschen die andere mit ihren Fehlern versuchen auf zu ziehen, weil es ihnen einfach Freude bereitet andere Menschen zu ärgern und zu demütigen. Da kann man leider nichts dran machen.

Das wichtigste ist, das wenn ihm so etwas nicht nochmal passieren sollte, dann werden diese paar nichts mehr haben womit sie ihn provozieren können und dann gibt sich das ganze Irgendwann. Da du nach einer Zeitspanne gefragt hast, sage ich einfach mal 2 bis 3 Monate...

Antwort
von AGARGIRL100, 15

ja gab es.. für einpaar waren es Kernerinnerungen sie haben und werden es niemals vergessen hahaah sowie bei mir aber manche werden sowas schon vergessen aber so schlimm war es bestimmt nicht es werden es schon alle vergessen..

Antwort
von oxygenium, 8

eine 2.Chance hat jeder verdient.

 Und wenn er sogar soviel Größe hatte sich zu entschuldigen,das sollen andere erst einmal nachmachen.

Antwort
von SaDoOx, 11

Geh mit ihm ganz normal um, ein paar Witze darüber sind auch okay, solange man es nicht übertreibt;)
Früher in der Grundschule ist ein Freund von mir ausgerastet und hat sich eine Weidenrute genommen und hat alle die ihm zu nah kamen ausgepeitscht...
Er ist immernoch einer meiner besten freunde xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community