Frage von 123ok456, 57

Kann so gar nicht einschlafen was tun?

Antwort
von hello05, 13

Du kannst ruhige Musik hören z.B. (weiß aber nicht ob du so eine Musik magst, das wäre nämlich schon wichtig, damit du dich entspannen kannst) Yiruma oder George Winston (Klaviermusik). Es klingt komisch, aber hilft mir echt oft-Atemübungen machen bzw. "meditieren", also einfach Augen zu bewusst atmen ruhig und langsam. Warme Milch hilft auch, es sollte eine gute Luft sein, aber dir sollte auch warm genug sein. Außerdem sollte sich dein Körpr wirklich auf Schlaf einstellen könne, also einfach mal alles "vergessen" und nicht mehr so viel nachdenken, sondern sich auf den Schlaf "vorbereiten".

Ich hoffe du kannst bald einschlafen. Ich wünsche dir eine gute Nacht und schöne Träume ;)

LG hello05

Antwort
von SuperBatman, 11

Zähle , jetzt ohne s*hei*, Schäfchen. Am besten von 100 rückwerts, sage dabei auch immer : neunundneunzig Schäfchen, ....
Oder mach die Atemübung:
7 sek lang einatmen und dann 10 sek lang die luft anhalten, dann aus atmen und dann wieder von neu. Das denkt deinen Puls und dein Körper kommt in den ruhemodus

Antwort
von rotesand, 10

Hey :)

Wenn ich nicht einschlafen kann, denke ich mir immer so: "es ist doch immer noch besser im Bett zu liegen als zu arbeiten" oder sowas in der Art & Weise ----------> stimmt ja auch :) 

Selbst wenn man nur im Bett liegt & nicht schlafen kann, hat allein das schon eine entspannende Wirkung!

Und denke einfach ... an nix :) Ich mache das auch immer so, drehe mich auf die Seite & irgendwann bin ich im "Traumland" unterwegs :) Wichtig: Sehe nicht dauernd auf die Uhr, denn das macht einen nur rasend..!

Schlaf' gut :)

Antwort
von Kreidler51, 15

Schafe zählen war gestern ich versuche nach dem Alphabet Autos, Blumen oder Fische auf zu zählen meistens komme ich bis M und dann weiß ich nichts mehr weil ich schlafe.

Antwort
von paul0507, 28

Wenn ich nicht einschlafen kann, gucke ich mir entweder Dinge auf youtube an oder lese ein Buch. Irgendwann wirst du schon müde.

Antwort
von Deni294, 23

das kann Psychische Gründe haben aber evtl bist du nicht ausgelastet genug oder hast kein Richtigen Schlafrhythmus mehr am besten gehst du mal zum Hausarzt

Antwort
von violet1612, 26

Erstmal Handy weg

Antwort
von Taimanka, 7

hinlegen, schön kuschelig, alles warm, vielleicht noch ne warme Milch mit Honig trinken, und dann schön auf Deinen Atem achten, und das hier hören:

Wenn ich mir die mal anhöre, ... habe noch nie das Ende mitbekommen ... 😴👼😴   - schlaf schön.

Antwort
von somi1407, 19

Handy weg und Augen zu

ggf meditationsmusik hören

Antwort
von Tommkill1981, 19

Ins Bett legen, Fernsehn schauen dann geht das von ganz alleine

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten