Frage von theasker2000, 88

Kann sie mir dafür eine 6 geben?

Hallo,
also ich schreibe morgen eine Arbeit habe aber kurz davor einen Termin und kann somit nicht mitschreiben. Es ist nur ein Nebenfach aber was soll ich der Lehrerin sagen? Kann sie mir dafür eine 6 geben? Der Termin ist auch sehr wichtig (es ist etwas ernsteres), da ich ihn auch nur schwer bekommen habe. Es musste vorher auch schon ein CT gemacht werden..
Also nochmal zu meiner Frage: Kann sie mir dafür eine 6 geben oder was soll ich ihr sagen? Soll ich ihr das auch mit dem CR sagen?

Danke schonmal!

Antwort
von DumAmo, 40

Hallo,

Wenn es um etwas Krankheitsbedingtes geht, dann kannst du dir vom Arzt eine Bescheinigung holen. Dann hast du das Recht, die Arbeit nachzuschreiben. Sie kann dir nicht einfach eine 6 geben - deine Gesundheit geht selbstverständlich vor!

Ich halte es für eine gute Idee, ihr vorher zu sagen, was los ist - natürlich nur, wenn du möchtest. Sie wird bestimmt Verständnis haben.

Alles Gute :-)

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Schule, 10

Wenn du einen Arzttermin hast, der schon vorher bekannt ist, musst du dafür einen Urlaubsantrag stellen. So ist das zumindest bei uns geregelt.

Wie das bei euch geregelt ist, müsste in der Schulordnung stehen.

=> Sprich mit deiner Lehrerin - aber nicht nach der Arbeit, sondern vorher!

LG
MCX

Antwort
von alfd18, 30

Bei uns war es immer so das man dann vom Arzt eine Bescheinigung bekommen hat das man zu der und der Zeit da war und dann darf die Lehrerin dir auch keine 6 geben und muss dich nachschreiben lassen.

Antwort
von Shagonoid, 22

Wenn du ärztlich entschuldigt bist dann kann sie nix machen. Wahrscheinlich wirst du den Test in Form eine Prüfung nachholen müssen. LG

Antwort
von KingSize41, 6

Nein sie wird dir keine 6 geben, wenn du die  Bestätigung vom Arzt mit hast. Den Test wirst du wahrscheinlich in der nächsten Stunde nachholen müssen.

Antwort
von KrabbyPattyyy, 14

Bei mir ist es so das wir nachschreiben dürfen FALLS wir eine Entschuldigung dabei haben

Antwort
von lalalala1999, 10

Wenn du kein ärtztliches Attest hast und bei einer Klausur fehlst, egal ob du einen Termin hast oder schwänzt ist das unentschuldigtes Fehlen und auch wenn deine Mum dir eine Entschuldigung schreibt zählt das bei einer Klausur nicht. Also ja kann sie

Kommentar von theasker2000 ,

Ja aber ich werde ihr auf jeden Fall einen Attest geben, damit das auch bestätigt werden kann dass ich wirklich beim Arzt war.

Kommentar von lalalala1999 ,

Also wenn du ein Artest hast ist alles gut

Antwort
von IchabodHanovr, 5

Bring ihr das Attest mit, dann wird sie dich nachschreiben lassen. Die Hintergünde gehen deine Lehrerin einen feuchten Kericht an.

Antwort
von technikou78, 21

Sie kann dir keine 6 geben, du bekommst ja auch keine 6 nur weil du krank zu Hause geblieben bist oder ähnliches. Erklär ihr die Situation und bring am Besten noch einen von deinen Eltern unterschriebenen Zettel mit.

Mit einem ärztlichen Attest ist man natürlich auch immer auf der sicheren Seite..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community