Frage von fragesteller171, 83

Kann sie für mich noch Gefühle entwickeln?

Hey leute...

Ich (24) habe mich 4 Monate lang mit einer Frau (21) getroffen und alles war wunderbar...Anerkennung letzten Sonntag (valentinstag) war sie passiv vom verhalten her und hat dann am Freitag eine Nachricht geschrieben, dass sie keine Gefühle für mich entwickelt hat und sich nicht sicher ist ob sie das nicht kann. Sie meinte sie will unbedingt versuchen, dass wir Freunde bleiben und das ein kontaktabbruch ihr worst case sein würde. Gleichzeitig hat sie geschrieben das sie es wirklich versucht hat etwas zu empfinden und das sie es unbedingt wollte, weil sie mich perfekt findet und das würde ein super paar abgeben würden und sie sich sicher ist, dass wir glücklich sein würden. Mit geht es nun ziemlich dreckig und ich habe den Kontakt auch nich nicht abgebrochen...Gerade schreibt sie mich dann wieder an, wobei man sagen muss, dass wir über die letzten Monate jeden verdammten tag den ganzen tag miteinander geschrieben haben. Sie hat halt das Problem das sie mich nicht wirklich so sehr vermisst. Meint ihr sie könnte Gefühle (wie z.B. das Vermissen) entwickeln, wenn wir erstmal keinen Kontakt habe uns sie dann vielleicht merkt was sie an mir hat? Weil wie gesagt wir haben jeden tag geschrieben (im Schnitt über 120 Nachrichten am tag) und hatten auch immer sofort ausgemacht wann wir uns widersehen. Vielleicht wird es ihr dann klar was sie an mir hat und das sie mich sich vermisst wenn ich nicht mehr da bin. Was meint ihr??? Soll ich das mal versuchen oder ihr sogar schreiben das sie sich ihrer Gefühle bewusst werden soll wenn wir nicht schreiben?

Antwort
von GrumpyLilo, 52

Hey fragesteller171,

ihre Aussage, dass sie sich bemüht, Gefühle für dich zu entwickeln, finde ich irgendwie nicht sinnvoll. Liebe lässt sich nun mal nicht erzwingen. Wenn ihr euch gut versteht, ist eine gute Freundschaft vielleicht sinnvoller als eine unglückliche Liebe.

Dass ihr euch jeden Tag 120 Nachrichten schreibt, ist echt ganz schön viel. Vielleicht fährst du den Kontakt ja wirklich etwas zurück, damit sie sich über ihre Gefühlslage klar werden kann. Ihr könnt euch ja in 1-2 Wochen nochmal treffen und in Ruhe über alles reden. Ihr müsst den Kontakt ja nicht komplett abbrechen, falls es ja nicht klappt mit der Beziehung. Vielleicht könnt ihr eine gute Freundschaft entwickeln. Ich würde aber nichts erzwingen!

Antwort
von konstanze85, 48

Ich befürchte, dass da nichts mehr kommen wird,egal was Du machst. In 4 Monaten merkt man schon, ob man sich verlieben kann oder nicht, bzw. man HAT sich dann schon längst bis über beide Ohren verliebt. Mach Dich nicht unglücklich. Deine romantischen Gefühle sind einseitig.

Antwort
von JaAberNein, 54

Es einen Versuch wert, du hast ja nichts zu verlieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community