Frage von VaneCookiie, 66

kann sich ein hundewelpe noch erinnern?

meine oma hatte sich einen hund angelegt der damals um did 1-2 monate war. hab mich viel mit ihn beschäftigt und ich wollte fragen ob er sich an mich erinnern kann nach einem Jahr.

Expertenantwort
von Simone Wagner, Hundezüchterin, 13

...möglich ist es schon, dass er sich erinnert. Wenn er dich nur einmal ganz kurz wahrgenommen hat, kann sein, dass dies "verblasst" ist. Warst du ein paar Mal dort und hast dich mit ihm beschäftigt, wird dein Geruch ihm ein positives Gefühl geben.

Antwort
von Bernerbaer, 26

Ein Hund kann sich nicht (wie im Menschlichen Sinn) erinnern.

Er kann aber durchaus, auch über viele Jahre, einen Geruch mit etwas Gutem oder Schlechtem verbinden. Sogar zwische einem spezifischen Geruch (bestimmte Person) oder einer Geruchsgattung (Mensch) kann er unterscheiden.

Wenn er deinen Geruch mit was Positivem verknüpft wird er sich freuen dich zu treffen aber wird ein Hund z.B. lange Zeit von verschiedenen Personen gequält dann wird er den menschlichen Geruch immer mit etwas Negativem verknüpfen.

Antwort
von sinchenxxxx, 52

Ja sicherlich, Hunde oder Tiere allgemein haben ein wahnsinniges Gedächnis/bzw. speichern deine Gerüche! Ich glaube ja, er kann sich noch an dich erinnern! :)

Antwort
von brandon, 21

Ich glaube nicht das er sich nach einem Jahr noch an jemand erinnert den er als Hundebaby gekannt hat.

LG

Antwort
von UsCarsFan07, 32

Ja, deshalb haben ja auch viele Tiere, die einmal Misshandelt worden waren, nach mehreren Jahren Probleme, Vertrauen zu jmnd. aufzubauen.

MFG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten