Frage von tlenz21021993, 32

Kann sich der Magen durch kleine Essensportionen verkleinern?

Antwort
von lovelifee6899, 7

Ja , allerdings nur wenn das über einen längeren Zeitraum geht

Antwort
von PoisonArrow, 32

Nicht von ein paar Mahlzeiten, auf längeren Zeitraum jedoch: Ja.

Grüße, ----->

Kommentar von dodo125 ,

Ist das schlimm??

Kommentar von PoisonArrow ,

Wenn Du mit den Portionen Deinen Nahrungsbedarf deckst, Dich also nicht unterernährst, dann wirst Du es vermutlich nicht mal bemerken. Außer, dass sich Dein Hungergefühl relativiert.

Dein Magen gewöhnt sich an kleinere Portionen, ebenso wie er sich an regelmäßige Essenszeiten gewöhnt.

Genau genommen ist es nicht schädlich, kleinere Portionen zu essen. Optimal wäre ein festes Programm morgens, mittags, abends - mit entsprechenden Portionen ausgewogener Nahrung.

Wer viel isst, aber statt weniger großer Portionen dann viele kleine Portionen zu sich nimmt, tut sich keinen Gefallen.

Grüße, ----->

Antwort
von Virginia47, 10

Ja.

Der Magen dehnt sich aus, wenn man ständig viel isst. Und wird kleiner, wenn man ständig wenig isst. Aber das müsste dann schon über einen längeren Zeitraum gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community