Frage von NoHopeForThis, 55

Kann seit einer Woche nicht mehr tief einatmen... was ist das?

Hey

Ich kann seit einer Woche nicht mehr tief einatmen. Wenn ich es tue ist es komisch und ich bekomme einen Hustanfall. Vor zwei Tagen war es besser, aber jetzt verschlechtert sich das. Was könnte das sein? Geht das von alleine wieder weg? Zum Arzt kann ich nicht, da es in der Werkstatt ist. Ich weiß ihr könnt es nicht wissen, aber glauben ist ja was andres :)

Danke

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Biggi2016, 23

Du solltest damit zum Arzt gehen.  Es könnte eine Erkrankung der Lunge oder der Bronchien sein, mit unterschiedlichen Auslösern. Du solltest Deine Lunge von einem Allgemeinarzt oder Internisten abhören lassen. Wenn man solche Beschwerden nicht untersuchen und behandeln lässt,  können Sie chronisch werden und Herz und Lunge schädigen. Sag in der Werkstatt bescheid die lassen Dich zum Arzt. 

Antwort
von XxLesemausxX, 25

Hallo NoHopeForThis, 

ich verstehe nicht ganz, wieso Du nicht zum Arzt gehen kannst? Das wäre eigentlich ziemlich wichtig.
Normal scheint mir das aber nicht zu sein. Ob es wieder von alleine weggeht, keine Ahnung. Vielleicht, vielleicht nicht. Kommt eben drauf an, um was es sich handelt.

L.G.
XxLesemausxX

Kommentar von NoHopeForThis ,

Im Ort ist nur ein Arzt und der ist nicht gut. Keiner geht zu ihm, da er immer meint, dass das gar nichts ist. Ich habe keine Möglichkeit, um in die Stadt zu kommen.

Kommentar von XxLesemausxX ,

Ach so... das ist allerdings Mist. Gibt es niemanden der Dich zu einem Arzt bringen kann, der sein Handwerk versteht?

Kommentar von NoHopeForThis ,

Nein

Antwort
von prorider7576, 27

Rauchst du oder hast du astma

Kommentar von NoHopeForThis ,

Nein rauche nicht und Asthma hab ich auch nicht

Antwort
von IBiDu, 22

Hast du Wasseransammlungen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten