Frage von Paulina4567, 271

Kann sein Penis mich so sehr verletzen, dass ich Blutungen bekomme?

Ich brauche dringend Hilfe! Zunächst einmal ist es nicht auszuschließen, dass ich schwanger bin, da vor ca. 2 Wochen das Kondom gerissen ist. Gestern hatte ich Sex mit meinem Freund und er ist ziemlich tief in mich eingedrungen(tat aber nicht weh). Als er seinen Penis rausgezog habe ich geblutet. Seitdem habe ich starke Schmerzen (auch Übelkeit). Meine Tage müssten voraussichtlich morgen kommen, daher habe ich schon darüber nachgedacht, ob diese einfach zu früh gekommen sind. Außerdem wollte ich dieses Mal anfangen die Pille einzunehmen. Ich weiß nur nicht ob ich meine Tage habe, mein Freund mich verletzt hat oder ich eine Zwischenblutung habe und Schwanger bin. Was soll ich tun?? 😔😩

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schuhu, 145

Höchstwahrscheinlich hast du deine Tage gekriegt. Dass du dich diesmal anders fühlst als sonst, wenn die Blutung beginnt, hängt sicher mit der Befürchtung, eventuell schwanger zu sein, zusammen.

Kommentar von Paulina4567 ,

Soll ich einfach anfangen die Pille zu nehmen?

Kommentar von Schuhu ,

Entscheide selbst. Ich würde es tun.

Kommentar von Paulina4567 ,

Und du denkst nicht, dass er mich verletzt haben könnte?

Kommentar von Schuhu ,

Nicht so stark, dass du eine heftige Blutung davonträgst. Da hättest du Schmerzen gehabt. Außerdem ist ein Penis nicht so spitz oder scharf, dass der die Haut tief verletzen kann. Klein Risse in der Haut können passieren, bluten aber nicht so stark.

Antwort
von MJLisaJackson, 146

Ich hatte das auch schon mal. Ich habe einfach meine Regel während des Geschlechtsverkehr bekommen. Die schmerzen sind einfach bloß die normalen Regelschmerzen. Denn ich finde es sehr unwahrscheinlich das dein Freund dich verletzt hat. Ich meine es ist möglich, wenn zum Beispiel sein Penis länger als 30cm ist.

Kommentar von Paulina4567 ,

Nun ja, so groß ist er wirklich nicht Haha :) Vielen Dank! Meinst du ich sollte einfach anfangen jetzt die Pille zu nehmen?

Kommentar von MJLisaJackson ,

ich würde lieber erstmal zum Frauenarzt gehen. Denn fals du schwanger sein solltest, Willst du doch nicht das Kind gefährden?

Antwort
von Paulina4567, 137

Vielen Dank für eure Antworten!
Ich war mir nicht sicher, da die Blutung ziemlich flüssig und ohne Gebärmutter schleimhaut war! Kann aber Entwarnung geben. Ich habe soeben etwas Gebärmutterschleimhaut gefunden und somit einfach meine Tage beim Sex bekommen!
Lg

Antwort
von Wonnepoppen, 96

Kann alles sein!

also abwarten, wenn es die Regel ist, siehst du das doch ?

Schwangerschaft läßt sich mit einem Test, oder einem Besuch beim FA fest stellen!

Kommentar von Paulina4567 ,

Leider ist heute ein Feiertag und ich kann mir keinen Test in der Apotheke kaufen!! Das Blut ist irgendwie ziemlich flüssig...

Kommentar von Wonnepoppen ,

Das hört sich mehr nach Regel an?

Es gibt eine Apotheke die Notdienst hat, aber wenn es weiterhin blutet ist es doch die Regel, davon gehe ich mal aus, bin aber kein Arzt, wohl gemerkt!

Antwort
von SJ7IFVQ5, 65

Wahrscheinlich ist er nur zu tief eingedrungen... Schwangere Bluten ja soweit ich weiß auch nicht nach dem Sex...

Solche Schmerzen hatte ich am Anfang auch öfter meine FA meinte das liegt daran das er direkt gegen meine Gebärmutter stößt und die Bänder erst noch gedehnt werden müssen....

Kommentar von Paulina4567 ,

Hast du angefangen, davon zu bluten? Also nach dem Sex?

Kommentar von SJ7IFVQ5 ,

ja manchmal nicht Doll...

Antwort
von newcomer, 98

morgen zum Frauenarzt gehen oder fahren

Antwort
von 123ok456, 95

Pille danach

Kommentar von Paulina4567 ,

Dafür ist es leider schon zu spät, da ich meinen Einsparung schon hatte und am Ende meines Zyklusses bin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community