Kann Provinz ein größere Begriff als Stadt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir haben  in Deutschland (und ganz sicher auch in allen anderen Ländern der Welt) Ausdrücke, die unterschiedliche Bedeutungen haben. Dabei kommt es immer auf den Zusammenhang, in dem er erzählt wird, an.

Vielleicht hilft dir ja das Adjektiv "provinziell" weiter, um dir den Begriff näher zu bringen.

Zum Beispiel:

a) In Städten ist viel Leben, es ist laut, alles muss schnell gehen. In ländlichen Gegenden ist das Leben ruhiger, es ist nicht so viel los dort. Manche empfinden das als eintönig und langweilig. Und genau diese Menschen bezeichnen dann das Leben auf dem Land als "provinziell". Diese Provinz bedeutet jetzt nicht eine ganz bestimmte Region, sondern allgemein das Leben auf dem Land.

b) Hier ist es egal, ob ein Event in einer Stadt oder auf dem Land stattfindet: Wenn ein Konzert nicht den durchs Fernsehen oder in Weltstädten gezeigten Qualitäten entspricht, dann sagt man: "Die Aufführung war provinziell." Deshalb kann sie genau so in Großstädten stattgefunden haben. Die Aufführung wurde dann nicht als städtisch, sondern als dörflich empfunden.

Schau auch mal die Synonyme für provinziell:

http://de.thefreedictionary.com/provinziell

http://synonyme.woxikon.de/synonyme/provinziell.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es immer noch nicht verstanden?

Ich mache noch einen letzten Versuch:

1) Eine Provinz bezeichnet in manchen Ländern wie Schweden oder die Niederlanden eine Veraltungseinheit. Als Teil eines Landes ist es natürlich größer als eine Stadt.

2) Der Begriff "Provinz" kann ein abwertender Begriff sein für alles, was nicht Großstadt ist. Wenn jemand aus der Provinz kommt, kann er also aus einem Dorf oder einer Kleinstadt auf dem Land kommen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Provinz

Ein Zitat aus dem Wikipedia-Eintrag:

"In der Umgangssprache bezeichnet ‚Provinz‘ auch das Gebiet außerhalb der Hauptstadt oder an der Peripherie eines Landes, manchmal mit abwertender Konnotation: Da aktuelle Moden oder Sitten oft zuerst in den Städten auftreten und diese im ländlichen Raum noch wenig bekannt sind, gilt dieser als eine rückständige, ‚provinzielle‘ Gegend."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Henrikaiko
03.08.2016, 04:19

Aber es gibt viele Pronvin in China ist es ein abfällige Begriff?

0

Was möchtest Du wissen?