Frage von Kuschelbaer9911, 20

Kann Osmose auch in nicht lebenden Zellen stattfinden?

Hallo ihr lieben,

ich wollte fragen, ob mir jemand helfen könnte. Ich habe nächste Woche eine Präsentation zu halten und finde leider nur etwas zu dem Thema "Osmose in Verbindung mit lebenden Zellen".

Hoffe mir kann jemand helfen. Danke schon mal im voraus (:

Expertenantwort
von agrabin, Community-Experte für Biologie, 10

Für osmotische Vorgänge muss eine semipermeable Membran vorhanden sein. Ist eine Zelle abgestorben, wird auch die Membran zerstört sein. Die Zellwand hält das ganze noch zusammen, statt Osmose kann evtl. Quellung stattfinden.

Osmose oder Umkehrosmose wird auch in technischen Systemen genutzt. Technisch hergestellte semipermeable Membranen haben etliche Einsatzmöglichkeiten. Eine davon ist die Meerwasserentsalzung.

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 13

Solange da noch genug Flüssigkeit da ist, die Salzen ermöglicht zu schwimmen, geht theoretisch schon - aber nur so lange bis das Konzentrationsgefälle ausgeglichen ist. Also mit dem Ableben des Lebewesens/ Zelle wird auch mit der Zeit kein Konzentrationsgefälle mehr vorhanden sein und somit auch die Osmose aufhören.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community