Frage von Lin4ik, 120

Kann Oddset die Bezahlung eines Gewinns einfach nicht bezahlen ?

Hey mein Freund hat bei Oddset auf ein Fußballspiel gewettet und hat 16 000€ gewonnen jetzt haben wir aber nicht gewusst das das Geld auf sein Konto überwiesen werden muss und da er kein Konto hat kriegen wir das Geld nicht und einen Check wollen Sie uns auch nicht geben weis jemand wie wir an das Geld ran kommen können weil eig ist es ja unsers

Antwort
von ErsterSchnee, 92

Steht in den AGB, dass nur auf's Konto überwiesen wird. Hat er so akzeptiert!

Konto eröffnen oder auf das Geld verzichten - ganz einfach!

Was sollen das denn für "persönliche Gründe" sein? Vermutlich Schilden oder Insolvenz - also ist es sogar das Geld der Gläubiger und NICHT seins! 

Kommentar von Lin4ik ,

Steht eben nicht da!!!

Kommentar von Lin4ik ,

Geht dich Dochn dreck an was die Gründe sind das ist hier nicht die Frage wenn du keine sinnvolle Antwort hast dann lass es 

Kommentar von ErsterSchnee ,

Die sinnvolle Antwort steht oben. Dass sie dir nicht gefällt ist nicht meine Schuld. Kein Grund, pampig zu werden!

Außerdem ändert es nichts daran, dass es NICHT sein Geld ist!!! (Und DEINS schon mal gar nicht...)

Kommentar von Lin4ik ,

Wenn du keine Ahnung hast dann lass es doch bitte einfach 

Kommentar von ErsterSchnee ,

Täusche ich mich oder bist DU derjenige ohne Ahnung, der hier wildfremde Menschen nach den besten Bescheißmethoden fragen muß? ^^

Antwort
von casala, 74


...weil eig ist es ja unsers - falsch gedacht.

erfüllt man die vorgaben nicht (auch im "kleingedruckten") können ansprüche verwirken oder erst garnicht entstehen.

die angabe eines einzahlungsfähiges konto ist eine übliche voraussetzung.

Kommentar von Lin4ik ,

Naja aber die werden ja wohl nen scheck ausstellen können oder ? Hab mir die Seite von denen durchgelesen und dort stand entweder man kriegt es aufs Konto überwiesen bei solchen großen Summen oder einen Verrechnungsscheck und verstehe auch nicht warum es nicht einfach auf mein Konto überwiesen werden kann 

Kommentar von casala ,

dann muß wohl der schuldner erklären, warum er keinen verrechnungsscheck zusenden will. danach können erst rechtl. schritte weiter unternommen werden.

Antwort
von macqueline, 80

Ganz einfach: Konto eröffnen!

Kommentar von Lin4ik ,

Als ob wir darauf noch nicht gekommen sind.. Es geht nicht aus persönlichen Gründen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten