Frage von elfenlieder, 74

Kann nicht tief einatmen, hab ein kratzen im Hals und wenn ich unter der Brust drücke, schmerzt es. Was könnte das sein?

Seit längerer Zeit ist mir aufgefallen, dass ich nicht mehr so atme, wie ich es früher mal getan habe. Wenn ich tief einatmen möchte, gelingt mir dies nicht und es ist so, als wäre kein Platz für weitere Luft in meiner Lunge. Ich habe wirklich eine große Angst davor was das sein könnte und traue mich deswegen nicht zum Arzt zu gehen. Es ist anzumerken, dass ich auch erst 15 Jahre alt bin. Ich habe im Jahr 2014 und 2015 gelegentlich mal geraucht und habe nun Angst, dass das Spätfolgen davon sein könnten. Das ist eigentlich auch der Hauptgrund dafür, dass ich nicht zum Arzt gehen möchte, da meine Eltern dann eventuell herausfinden könnten, dass ich mal geraucht habe und das möchte ich eigentlich ungern. Weiß vllt irgendjemand, was das sein könnte oder hat ähnliche Beschwerden? Ich verzweifele hier nämlich langsam daran. Ich freue mich über jede Antwort. LG

Antwort
von NanyDemi, 34

Hatte meine Schwester auch letztes Jahr, bei ihr wars anscheinend Asthma und sie ist auch erst 15. Denk nicht das deine Eltern rausfinden das du geraucht hast wenn du zum Arzt gehst sowas kann sich auch einfach so entwickeln. Geh lieber jetzt zum Arzt bevor später noch was passiert. 

Antwort
von 19MM99, 29

Mir gings ähnlich...
Beim Pullmologe kam nach ner Lungenfunktion und nem Allergietest raus dass ich ein allergisches Asthma habe und auf Hausstaubmilben allergisch reagiere (habe damals auch geraucht)...
Meine eltern wissen nichts vom rauchen und des ist gut so
Geht bei dir sicherlich auch so aus:)
Geh zum arzt

Kommentar von elfenlieder ,

Dankeschön! Also sollte ich einfach zum Arzt gehn?

Antwort
von LittleParty, 43

Hab keine Ahnung, geh auf jedem Fall zum Arzt. :) deine Eltern müssen es ja nicht erfahren..Hauptsache du weißt, was los ist

Kommentar von elfenlieder ,

danke für die antwort

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community