Frage von uniicornpow, 161

Kann nicht schwimmen was tun.....?

Ich kann nicht schwimmen und meine freunde wollen mit mir immer so gerne ins freibad aber ich sag dann immer irgendwelche ausreden weil ich nicht schwimmen kann. Ich würde so gerne mit dennen mit und es ist  dann auch beim heissen wetter  sooo schlimm und oft langweilg. Wir haben einen pool im garten meine freundin will mir das auch bei bringen aber hab auch iwie. Angst :p. Im nicht tiefen wasser wo ich stehen kann hab ich keine angst zu tauchen, reinspringen oder so nur das schwimmen halt.. Bin 15

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo uniicornpow,

Schau mal bitte hier:
Angst peinlich

Antwort
von psychedelicgoa, 34

Als erstes würde ich es deinen Freunden sagen, bevor sie irgendwann denken, dass du keine Lust auf sie hast und sich von dir abwenden. Zudem lachen dich wahre Freunde nicht aus sondern zeigen Verständnis und versuchen dir zu helfen!

Du musst dich deinen Ängsten stellen, wenn du sie Beiseite kriegen willst. Anders geht's leider nicht. Nimm den Rat deiner Freundin an und übe mit ihr! Irgendwann wirst du dein heutiges denken gar nicht mehr verstehen, weil du merken wirst, wie harmlos es doch eigentlich ist. 

Ich weiß was du es schaffst, stell dich deinen Ängsten & schwubs kannst du mit deinen Freunden gemeinsam Spaß im Schwimmbad haben. Viel Erfolg ! :)

Kommentar von uniicornpow ,

Die wissen es ja die wollen mir es ja auch beibringen.:p

Kommentar von psychedelicgoa ,

Dann zöger es nicht länger heraus, so wird man nur noch unsicherer und macht sich viel zu viele Gedanken. & jetzt geh in den Pool und fang an deinen Spaß zu finden, ehrlich :) Du schaffst das!

Antwort
von AriZona04, 44

Ich gebe Privatschwimmunterricht für jedermann. Höchstwahrscheinlich wohnst Du viiel zu weit weg von mir. Aber ich könnte Dir theoretischen Unterricht geben. Ja, Zeit dauert es, denn Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut. Aber wenn Du erstmal die Angst vor dem Wasser verloren hast, geht alles von allein. Ich würde Dir Tipps geben, die Du dann umsetzen kannst.

Kommentar von uniicornpow ,

Wo wohnst du denn?

Kommentar von AriZona04 ,

Das verrate ich natürlich nicht öffentlich. Der Unterricht kostet normalerweise auch was und im Moment bin ich eh ausgebucht. Aber theoretischen Unterricht würde ich Dir per e-mail z. B. geben.

Kommentar von uniicornpow ,

Ja dann egal :D immer diese Geheimnisse

Antwort
von Feynja, 66

Nimm Schwimmunterricht. Lass dir das nicht von Freunden beibringen. Es gibt extra Schwimmkurse.

Antwort
von Woropa, 17

In manchen Schwimmhallen werden Schwimmkurse angeboten, wo du das Schwimmen lernen kannst. Guck mal im Internet nach, wo das in eurer Stadt geht.

Antwort
von SoVain123, 41

Es ist keine Schande mit 15 einen Schwimmkurs zu belegen. 
Einfach mal die Sache angreifen und an einem teilnehmen. 
Das ist schnell gelernt und danach kannst du schön mit deinen Leuten am See chillen.

Kommentar von Carlystern ,

So schnell auch wieder nicht, wenn die Angst mit regiert.

Antwort
von hohlefrucht, 26

Eine Bekannte von mir ist Schwimmlehrerin und hat schon Frauen über 60 (Jahre alt) (!) Schwimmen erfolgreich beigebracht. Das kannst Du mit 15 allemal schaffen. Du must Dich nur trauen und keine Ausreden suchen.

Mädels, wir können das, oder yes we can. ;-)

LG.

Antwort
von beangato, 25

Sag Deinen Freunden die Wahrheit und mach in den Ferien einen Schwimmkurs.

Schwimmen können kann lebenserhaltend sein.

Kommentar von uniicornpow ,

Die wissen es ja aber ich sag den das ich meine tage hab und es lw ist wenn ich nicht schwimmen kann weil die lieben es reinzuspringen usw

Kommentar von beangato ,

Du musst doch nicht mitspringen.

Ich hab übrigens auch erst mit 15 richtig schwimmen gelernt,weil ich sonst eine 5 in Sport auf dem Zeugnis bekommen hätte.

Kommentar von Carlystern ,

Die meisten Schwimmkurse beginnen im Hallenbad ab Herbst.

Antwort
von Fragenwacht, 48

Schwimmen ist leicht zum erlernen. Wenn es dir jemand beibringen will, nimm das Angebot an.

Kommentar von Carlystern ,

So leicht ist es für viele ohne jeglichen Schwimmkurs rein garnicht

Antwort
von nettermensch, 27

was machen wir denn jetzt. weiter anlügen oder schwimmen lernen. das kannst schaffen.

Kommentar von uniicornpow ,

Die wissen es ja aber ich sage dann immer hab meine tage oder so

Antwort
von Stratege6, 39

Wieso hast du es nicht in der schule gelernt und man kann auch noch nachträglich schwimmen lernen

Kommentar von uniicornpow ,

Ich hätte es fast in der 2ten Klasse gelernt aber ich bin in der 2-3ten unter gegangen und hab seitdem angst ..

Kommentar von uniicornpow ,

Fast"

Kommentar von Stratege6 ,

oh ok da ist eröebnis das unglücklich war, aber ich würde dir raten nachträglich lieber mal irgebdwo ein kurs zu machen um das zu lernen

Antwort
von Carlystern, 43

So geht es mir auch. Ich mache jetzt ab Ende Oktober bis Dezember einen Schwimmkurs. Gehe in ein Schwimmkurs ist besser, da machen es professionelle Schwimmlehrer


Kommentar von uniicornpow ,

Aber ich will das jz können weil alle meine freunde können das 😒

Kommentar von Carlystern ,

So schnell wird das eh nix.Man kann sich nichts aufzwingen und wenn dann noch Angst mit im Spielk ist,kann keiner außer ein professioneller Schwimmkurs helfen. Also schau dich nachz Schwimmkursen für Erwachsene um.


Ivh bin im übrigen 35

Antwort
von FragaAntworta, 43

Schwimmkurs belegen, dass ist kein Beinbruch, bist nicht die einzige, die das nicht kann.

Kommentar von uniicornpow ,

Aber mit 15 ist das peinlich ^^

Kommentar von FragaAntworta ,

Nein, peinlich ist es nur, wenn man darunter leidet aber nichts dagegen machen will.

Kommentar von Shiranam ,

Das nenne ich mal eine coole Antwort! 😎

Absolut richtig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten