Frage von LordBedi58, 31

Kann nicht schlafen, was tun?

Oben.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Buddhishi, Community-Experte für Angst, Medizin, Psyche, ..., 15

Hallo LordBedi58,

kuschel Dich in Deiner Lieblingsschlafposition in Dein Bett und wiederhole im Geist still folgendes:

'Ich lasse diesen Tag jetzt los und gleite in einen friedlichen Schlaf, in dem Wissen, dass morgen für alles gesorgt ist.'

Schlaf schön :)

Buddhishi

Kommentar von LordBedi58 ,

ow vielen dank :D bin dann mal weg

Kommentar von Juliie1996 ,

Soetwas Funktioniert bei mir nicht. Habe bei youtube schon videos gehört, mit so leichter melodie und eine stimme sagte '"du wirst immer müder usw' und dann hat mein ganzer körper so gekribbelt, dass ich erst recht nicht schlafen konnte :(

Antwort
von verwirrtesmausi, 5

geh aufs Klo, trink ein Glas Wasser und leg dich wieder hin

Antwort
von Kawa49, 4

Wenn Dir das öfter passiert solltest Du die Ursache dafür suchen. Sollte es einmalig sein, ignorieren.

Wirkliche Schlafstörungen können verschiedenste Ursachen haben. Zum Beipsiel spielt auch WLAN eine große Rolle, was viele garnicht wissen. Die ständigen Funkverbindungen stören erheblich unser System.

Antwort
von Juliie1996, 16

Kann auch nicht schlafen :3

Kommentar von LordBedi58 ,

:D

Kommentar von Juliie1996 ,

Aber ich hab kein bock mich müde zu machen ^^

Kommentar von Buddhishi ,

Dann schau dir doch mal meinen vorschlag an :)

Kommentar von Juliie1996 ,

Welchen vorschlag?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community