Frage von Donnerkopf9, 47

Kann nicht mehr zur Arbeit gehen. Ich muss weg gehen.Was soll ich nur tun (Meine große Liebe hat sich von mir getrennt.Und wir sind Kollegen)?

Ich muss das ganze jetzt noch ein bisschen genauer formulieren. Ich habe seit längerem eine "Beziehung/Affäre" mit einer Arbeitskollegin, die ich sehr liebe....diese hat sich jetzt (zum wiederholten male) von mir getrennt, weil sie der Meinung ist, ihrem Mann noch eine Chance geben zu müssen. Und mir reichts jetzt. Will sie daher auch echt nicht mehr sehen. Krankschreibung kommt für mich nicht in Frage.... Ich habe gute Freunde im Ausland, und werde dort noch mal einen Neustart versuchen. Was passiert mir, wenn ich jetzt einfach pack und geh?

Antwort
von Schnuppi3000, 13

Nächstes Mal bitte die Beschreibung direkt in die Details schreiben oder dann mit Hilfe der Bearbeiten-Funktion hinzufügen.

Wenn du einfach nicht mehr zur Arbeit gehst, wirst du erst mal abgemahnt und dann gekündigt. Geld gibt's dann natürlich keins mehr und ein gutes Arbeitszeugnis kannst du so auch vergessen.

Wesentlich vernünftiger und erwachsener wäre es, mit deinem Chef zu besprechen, dass du so schnell wie möglich die Firma verlassen möchtest und mit ihm eine Lösung erarbeiten.

Es gibt schon einen Grund für den Spruch "never f*ck the company"...

Einfach zu gehen, nur weil man mit einer beendeten Beziehung nicht klar kommt, finde ich ehrlich gesagt ziemlich kindisch.

Antwort
von HeroHacker, 21

Ja und? Arbeite einfach ganz normal weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten