Frage von Domi1990, 59

Kann nicht mehr auf einen Arma3 Server + TS verbinden. Kann mir jemand weiterhelfen?

Hallo,

Ich habe das seltsame Problem das ich plötzlich nicht mehr auf einen Arma 3 - Altis Life Server und deren Teamspeak Server connecten kann. Ich habe nichts verändert an meinem System. Es lief alles ohne Probleme. Auf alle anderen Arma 3 und Teamspeak Server kann ich auch noch verbinden.

Aber bei diesem einen bekomme ich bei Arma 3 nur die Meldungen: "Verbindungsvorgang gescheitert" oder "Verbindung zum Host abgebrochen"

bei derne Temspeak: Versuche den Hostnamen ts.division-wolf.de aufzulösen Versuche zum Server auf ts.division-wolf.de zu verbinden Verbindung zum Server fehlgeschlagen

Die Admins selber wissen nicht woran es liegt. Weiß hier vielleicht jemand woran es liegen könnte? Habe auch schon das spiel und TS neu installiert, Firewall und Virenprogramm deaktiviert. Funktioniert auch nicht. Das komische ist das ich auf alle anderen Server drauf komme.

Ich kann jetzt schonmal sagen das ich das Problem seit 6 Monaten habe und der Server ist definitif online.

Mit Freundlich Grüßen Dominik

Expertenantwort
von tsSupport, Community-Experte für Teamspeak, 42

Hallo,

bist du sicher, dass du die Adresse des Servers richtig eingegeben hast?

Hast du die Verbindung von einem anderen Rechner in deinem Netzwerk geprüft?

Tritt deiser Fehler nur in Verbindung mit diesem Server auf?

LG

Kommentar von Domi1990 ,

Hallo,

ja ich habe die Adress mehrfach kontrolliert sowohl bei Arma 3 als auch beim TS Server. War ja vorher auch immer auf dem Server und hab die Ip in meinen Favoriten auch nicht geändert.

Ich hab es mit meinem Laptop veruscht, genau das Gleiche.

Der Fehler Tritt nur bei diesem einen Server auf. Damals hat alles ohne Probleme funtioniert, aber von einem auf den anderen Tag, ging es nicht mehr und keine dort weiß eine Lösung.

Die Aussage von denen war ja, das es an dem neuen DDOS Schutz liegen könnte den sie damals installiert haben. Aber es sind ja trotzdem viele andere auf dem Server, desshalb muss es doch auch für mich einen Weg geben.

Es gab auch andere mit diesem Problem, die Gemeinsamkeit war, wir sind alle bei Unitymedia  und haben einen D-Link Router.

Gruß Domi

Kommentar von Domi1990 ,

Halli Hallo,

Ich habe eine Lösung für das Problem gefunden.

Und zwar Senden manche D-Link Router von Unitymedia wohl DDOS-ähnliche Pakete und dadurch das ein DDOS-Schutz auf dem Server installiert ist, konnte ich nicht mehr verbinden.

Für alle anderen die vielleicht auch noch das Problem haben:

Ich habe bei meinem D-Link Dir 600 die Firmware Version 2.05 gehabt.

Habe jetzt ein Zwischenupgrade auf Version 2.10 installiert und damit kann ich wieder connecten.

Die Aktuelle version ist 2.18, aber die werde ich nciht installieren, da ich froh bin das es mit 2.10 funktioniert.

Gruß Domi

Kommentar von tsSupport ,

Vielen Dank für deine Rückmeldung! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community