Was kann ich machen wenn ich wegen Wachstumsschmerzen nicht einschlafen kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich hab das "Glied" (an alle Zweideutigdenker, nicht das männliche Geachlechtsteil) immer ganz locker hingelegt, entspannt, versucht es so wenig wie möglich zu bewegen. Nach höchstens ner halben Stunde war das dann bei mir weg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xbcvrx
18.05.2016, 22:11

Danke für den Tipp^^

0

Spann das an was wächst und kneif leicht rin unempfindliches Körperteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xbcvrx
18.05.2016, 22:11

Thx

0

Huhu^^

Mir hat ein Wärmekissen immer gut geholfen!

Ganz liebe Grüße und gute Besserung ~Trudoe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xbcvrx
18.05.2016, 22:10

Dankeschöön 

0

Hey😊🙌

Also wenn deine Schmerzen zu schlimm sind bzw werden würde ich einfach mal eine schmerztablette nehmen. 

Gute Besserung 😘👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xbcvrx
18.05.2016, 22:10

Danke 💕

0

Was möchtest Du wissen?