Kann nicht Einschlafen was soll ich machen hiiiilfeeeee!?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bei mir hilfts wenn ich davor ein Buch lese oder etwas in Gedanken zähle. Einfach entspannen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laninicho
15.06.2016, 22:45

Danke☺

1

Bei mir hat dann immer heiße Milch mit Honig geholfen. Manchmal auch entspannende Musik....Ich hab da eine CD "zufrieden einschlafen" - hat auch immer geklappt (ich weiß immer noch nicht, wie sich die letzten 4 Titel anhören und hab die CD doch schon so oft gebraucht......Es wirkt also). 

Kannst du ein langes Gedicht auswendig? Dann versuch mal, dir nachts den gesamten Text wieder in Erinnerung zu rufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich konnte zu Schulzeiten auch immer sehr schlecht und erst sehr spät einschlafen. Seit ich in der Ausbildung bin und mich tagsüber körperlich betätige kann ich ausgezeichnet schlafen.

Wenn du Zeit und Gelgenheit hast kannst du ja mal ne Runde joggen, danach eine angenehm warme Dusche nehmen und dich dann schlafen legen. Mit dem Joggen hälst du dich auch gleichzeitig fit. Und nur ein gesunder Körper kann eine gesunde Seele beinhalten.

Wichtig ist dich nicht unter Druck zu setzten, dass du JETZT einschlafen müsstest. Leg dich früh genug hin, damit du dich vor dem einschlafen entspannen kannst und nicht unter Druck gerätst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht zu umständlich/ laut ist, kannst du mal kurz lüften, in Zukunft elektronische Geräte einige Zeit vorher ausschalten.
Wenn du die ganze Zeit über was nachdenkst, bzw iwie "aufgedreht" davon bist, also irgendwie so unruhig (ist oft auch unbewusst; so geht es mir jedenfalls öfter) hilft, wenn du es einfach in ein Notizbuch oder so niederschreibst, also was doch beschäftigt, an was du gerade denkst oder was heute oder letzte Woche passiert ist… das entspannt generell:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab es jetzt mit einer Schlafmaske probiert und höre manchmal Märchen oder entspannte Musik und das funktioniert immer :) schlaftee hab ich auch schon ausprobiert und es hat nichts gebracht :) oder Versuch es mal immer von vier runter zählen und bei jeder Zahl atmest du entweder ein oder eben aus ... Das entspannt auch ungemein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 mal ganz langsam bis 3 zählen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein bestes Einschlafmittel (und ich hatte jahrelang totale einschlafprobleme): Hörbuch auf IPod laden, auf die Seite legen, Kopfhörer ins obenliegende Ohr (nicht zu laut) Hörbuch hören nach Max. 10-15 Minuten schlafe ich ein, herrlich. 
Pro Jahr lasse ich so ca. 2Hörbücher durch! Das Problem dabei ist nur, das man am Abend nicht mehr weiß, was man am Vorabend gehört hat und deswegen vielfach die selbe Stelle mitunter 3-4x hört, aber Ziel erfüllt! Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lesen dies macht immer müde und bildet im Zweifelsfall ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes könnte ich dir empfehlen milch zu erhitzen mit honig mischen und es trinken was du aber auch noch versuchen könntest einfach an nicht denken und augen zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?