Frage von OnlineSurfer21, 102

Kann nicht aufs klo gehen wieso?

Hallo hab folgendes Problem und zwar kann ich nicht aufs klo gehen seit etwa über zwei bis drei Tage und ich esse aber sehr viel und trinke auch genügend hab jetzt ein Mittel bekommen gerade getrunken ein löffel mit wasser aber irgendwie wirkt das nicht weiss auch nicht oder es dauert länger hab ich irgendetwas ? Hab ein Foto dazugetan von den Salz Bittersalz Magn. Sulfuricum

Antwort
von xxlostmyselfxx, 49

Iss viele Balaststoffe, iss viel frisches Obst und wenn es nicht besser wird geh zum Arzt

Antwort
von Jennifee28, 53

Am besten wartest du ab, da die meisten Mittel nicht sofort wirken. Ich muss auch eine Salzlösung zum Abführen trinken und meine Ärtze haben mir gesagt, dass es auch erst nach drei bis vier Tagen wirken kann ...

Antwort
von Vivibirne, 20

Versuch mal dulculax Zäpfchen oder laxoberal :-)

Antwort
von anti45, 25

iss eine Dose Trockenpflaumen, und du kommst vom Klo nicht mehr runter.

Antwort
von NightCandle22, 17

Kommt drauf an, was du isst. Wenn du sehr gesund isst, könnten die Ballaststoffe deinen Magen nunja belasten, sodass du Verstopfung bekommst. Ich kenne ein paar Leute, die sich ungesunf ernähren/ ernàhrt haben und dann auf Gesundes umgestiegen sind und dadurch Probleme hatten, weil sich die Verdauung nicht darauf eingestellt hatte. Manche, die sich gesund ernähren und dann ungesund essen bekommen Durchfall. Wenn du aber von ungesunder Nahrung Verstopfung bekommst, steige langsam auf Ballaststoffe um.  

Es hilft, Trockenobst zu essen sowie Übungen zu machen, die den Bauch durchwalken z.B. Crunches

mit dem Mittel auf dem Bild habe ich keine Erfahrung, weiß aber, dass zu viel Magnesium abführend wirkt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community