Frage von HumanBeing00, 31

Kann neuerdings spät in der Nacht nichtmehr einschlafen wie früher... Kann mir jemand helfen?

Alsoooooo... Seit 2 Wochen liege ich bos zu 2 Uhr morgens wach im Bett und kann einfach nicht einschlafen... Ich lege mich hin, denke an nichts besonderes, bin entspannt aber es geht einfach nicht. Ich verarbeite auch keinen besonderen Stress oder so... Weitere Details/Fakten:

-Ich schlafe in einem ganz normalen Bett

-ich bin 13 Jahre alt

-ich bin weiblich

-und nehmen keine Medikamente

Meine Frage wäre ob ihr das kennt, ob das irgendwas bestimmtes ist und ob es was dagegen gibt...

Vielen Dank im Vorraus, LG HumanBeing00

Antwort
von DerCo, 17

Bedrückt dich irgend etwas? Dann versuche das zu bereinigen.

Ansosten helfen Hörbücher definitiv beim Einschlafen :-)

(lau)Warm duschen vorher auch.

Zwei Stunden vorher nichts mehr essen und vor dem zu Bett gehen einfach noch nen Teil von irgendwas gemütlichem kucken (also nichts aufregendes, irgend eine lappeduddel-Serie, die man quasi so nebenbei schauen kann.

Kommentar von HumanBeing00 ,

Danke ich werd's versuchen... :)

Antwort
von Softspot15, 6

Trinkst du vielleicht mehr Kaffee oder stärkeren Kaffee als vorher? Oder grünen Tee - der putscht auch genauso auf wie Kaffee.

Kommentar von HumanBeing00 ,

Ich trinke keinen Kaffee... Und keinen grünen Tee...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten