Frage von LiemaeuLP, 41

Kann neuer Akku helfen bei meinem MBP?

Habe ein gebrauchtes Macbook Pro 15" Late 2011 von einem Händler gekauft. War echt positiv überrascht, Akku hatte nur 15 Zyklen. Zustand wird auch als Gut angezeigt, Battery Apps zeigen auch zustand : 100% an. Soweit so gut. Angeblich soll ja bis zu 7h drahtloses surfen drinnen sein. Mir ist aber bewusst das es die nie erreichen wird. Aber so 5h sollte es ja schon packen. Leider hält es nur ca 3h. Der Akku wird ja ein nachgekaufter sein, weil gebrauchtes Macbook von 2011 und n Akku mit nur 15 Zyklen kann ja nicht ganz sein. Meine Frage: Bringt das was wenn ich auf Ebay einen neuen kaufen (also einen neuen neuen Akku xD)? Also einen originalen (BSP: http://www.ebay.de/itm/Apple-MacBook-Pro-15-A1286-Fur-Late-2011-Mid-2012-Fits-A1...)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gege3210, 4

Im Application Manager nachsehen, welches nicht-OSX-Pragramm zu viel Energie frisst, diese abstellen.

Helligkeit des Bildschirms frisst viel Saft. Auch frisst eine HD weitaus mehr als eine SSD. Überwachen daß man nicht andauernd WiFi und Blauzahn an hat. Auch in den Preferences die Energiespareinstellungen ansehen, die Einstellungen für Batteriebetrieb, ab wann das Gerät die HardDisk abstellt, und auch sehen wann der Prozessoren in Wartestllung gehen.auch die äusseren, angeschlossenen.

"Bildschirmsparer" verbrauchen unnötig Strom. Ich hab's so eingestellt dass nach 5 Minuten Nichtbenutzung der Bildschirm einfach abgeschaltet wird und nach 12 Minuten Nichtbenutzung der Prozessor auf Wartestellung geht. Und habe mich dran gewöhnt, den Bildschirm runterzuklappen wenn ich zum Beispeil auf's Klo oder in die Küche gehe.

Jetzt, in Rente, habe ich nur noch einen uralten Macbook 2008, gebraucht beim AppleHändler gekauft. Neue Batterie für 49 €uros rein, auf Internet gekauft. Vorsicht, die Refenzen genauestens betrachten !

Mit diesen Vorsichtsmassnahmen bringe ich dieses Uraltviech auf etwa sechseinhalb Stunden Batteriebetrieb, wo nur etwa fünf Stunden angesagt waren :-) .

Verzeihung, ich bin 1981 aus Deutschland weg, mir tut die deutsche Sprache Abbruch :-(

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 7

Helligkeit runterdrehen, ggf. SSD einbauen, bringt nicht nur 10x mehr Datenzugriff sondern spart auch Accu. Keine weiteren Programme im Hintergrund laufen lassen. Flash deinstallieren, verbraucht 10x mehr Accu als HTML5-Filme. Auch auf Java verzichten. Sind sowieso beide Sicherheitsrisiken. Die alten MBs sind eben auch noch Accufresser, die Hardware ist noch nicht ausgreift. Auch das enthaltene DVD-Laufwerk benötigt unnötig Accu. 

Auch wichtig, das neueste MacOSX installieren. Hier sind Accuspar-Routinen integriert.

Antwort
von Gummileder, 16

Ob das ein Originaler ist? Er ist auf jeden Fall neu. Und das mit den Apps, das entbehrt wohl jedem naturwissenschaftlichen Hintergrund.

Kommentar von LiemaeuLP ,

Ja aber er sieht gut aus

Kommentar von Gummileder ,

Einfach kaufen. Wen er nicht passt, einfach zurück an den Verkäufer.

Antwort
von Luciefer, 12

Ich hab meine MacBook Pro (sein Akku hält auch nicht besonders lange) vor einpaar Tagen zu einem Spezialisten gebracht.

Wenn es bei dir einen Spezialisten oder ein eine Macbook Lounge gibt frag da Asbesten mal nach. Bei mit Hat es geholfen ;-)  

Kommentar von LiemaeuLP ,

Ist rausgeschmissenes Geld dafür, das nur jemand anderst mir den akku wechselt. Das kann ich aus selber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community