Frage von Passmoke, 22

Kann Nebel aus Nebelmaschienen Elektronik schaden?

Ich hab schon länger eine Nebelmaschiene sie aber nie richtig benutzt. Jetzt habe ich mein Ganzes Zimmer voll mit Dichtem nebel gefüllt. Jetzt geht die nebelmaschiene, Die Playstation und der PC nicht mehr richtig... Ist die Nebelmaschiene schuld und wenn ja, wie kann ich die Elektronik schützen

Antwort
von Tolfos, 11

Nebel aus Nebelmaschinen kondensiert bei Raumtemperatur weil das Glykol-Wasser-Gemisch schon im Gerät erhitzt wurde. Daher gibt es kaum feuchte Niederschläge durch den Partynebel, jedoch können leichte Schmierfilme entstehen wenn das Wasser im Nebel nicht verdunsten kann.

Also sollte Nebel nicht zu konzentriert und nicht in geschlossenen kleinen Räumen verwendet werden, am besten rasch wieder lüften! Dabei vermischt sich das Aerosol mit frischer (ungesättigter) Luft und das Wasser verdunstet - der Nebel löst sich auf.

Für ungeschützte Elektronik wie CD/DVD-Plaeyer und unlackierte Leiterplatten wird es ein Problem wenn der Nebel zu lange einwirkt und zu wenig gelüftet wird. Das ist in Räumen in denen stark geraucht wird mit Kondensat- ("Nikotin-") schleiern übrigens ähnlich.

Der beste Schutz sind geschlossene Gehäuse, z.B. feuchtraum-geeignete Schalter , lüfterlose PCs (manche Tablets sind luftfeuchteresistent) oder am besten einfach räumlich trennen, Nebel im Partyraum, Musikanlage, Computer usw. dann im Nebenraum oder kurz während des Nebeleinsatzes gut abdecken (wenn es die Kühlung des PC nicht blockiert) und dann rasch das Aerosol herauslüften.

Expertenantwort
von realistir, Community-Experte für Elektronik, 13

ohje watt ist das für eine Frage? Funktioniert ein Föhn noch, wenn du den in eine Badewanne voll Wasser wirfst?

Pisafrage? Aus was besteht Nebel? Wie kann man Elektronik vor Wasser schützen? na?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten