Kann man mit nicht deutscher Staatsangehörigkeit in deutschland studieren ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, EU-Bürger gelten zudem als Bildungsinländer und sind damit dt. Studenten bzw. Bewerbern gleichgestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jons38
22.04.2016, 10:16

Ok danke dir 

Aber wie ist das wenn sie kriminalogie studiert da in polen andere Gesetze sind

Kann man dann trotzdem normal weiter machen oder muss man dann von vorne beginning?

0