Frage von edizmemet, 63

Kann mit 11 noch mit Fussball anfangen ( Jugendmannschaft )?

Ich möchte einer Jugendmannschaft beitreten bin aber schon 11 und weis nicht ob ich gut genug für den verein bin weil die anderen wahrscheinlich viel besser sind, da sie schon 2-4 Jahre im verein ( Jugendmannschaft ) spielen. Manche sagen das ich ziemlich gut spiele ich bin mir jedoch nicht sicher

Antwort
von skyfly1212, 31

Natürlich kannst du mit 11 mit dem Fußball spielen anfangen. Es kommt bei Fußball hauptsächlich auf den Spaß an und nicht nur auf das können. Das kommt aber meist auch mit Übung die du im Training bekommen wirst. Ich hab erst wieder mit 13 angefangen zu spielen und war auch immer stammspielerin:) viel Spaß schon mal

Kommentar von edizmemet ,

Danke :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Anfänger, 11

Hallo! Das schaffen auch welche die viel später anfangen. Und selbst die meisten Nationalspieler sind als Kinder sicher nicht in Vereine eingetreten und waren dort sofort Spitze.

Anfänger brauchen immer ihre Zeit - die müssen sie sich eben nehmen. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von Lollipop20202, 21

klar ich hab selber erst mit 10 angefangen und Übung macht den Meister

Antwort
von mamba7, 13

Es ist nie zu spät. Musst halt blos am ball bleiben weil die anderen sicher technische vorteile habem. diese kannst du aber mit kampf und wille leicht wettmachen. viel erfolg!

Antwort
von Stig007, 18

Na also, wenn du doch gut spielst fang doch da an! ;) Es ist für nichts zu spät im Leben und du bist ja erst 11 Jahre alt...

Antwort
von Werderschmiddi, 3

Na klar, du bist doch noch ein kleines Kind. Du kannst noch mit allem anfangen.

Antwort
von Top1000, 9

Natürlich, ich habe erst mit 17 Jahren angefangen Karate zu machen ;)

Antwort
von Schnueffler00, 16

Jeder fängt mal an. Also los, meld dich an.

Antwort
von xmxn02, 6

Klar fang ruhig an!;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community