Kann mir was passieren (Handy "geklaut")?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, Du machst Dich weder Strafbar noch sonst irgendwas. Nichteinmal die Schule kann Dich deswegen irgendwie belangen.

Sag Deinem Lehrer einfach er soll mal mit dem Mädchen darüber sprechen und wenn er dann immernoch der Meinung ist, Du hättest Dich strafbar gemacht, solle er doch bitte einen Termin für ein Gespräch mit Dir, Deinen Eltern, dem Mädchen, sich selbst, der Schulleitung und der Polizei vereinbaren.

Spätestens da sollte der Lehrer seinen Fehler eigentlich einsehen. Falls er tatsächlich solch ein Gespräch organisiert, wird sich endgültig herausstellen, dass der Lehrer falsch liegt, was er dann gezwungen ist einzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wenn mit dem Handy nichts ist und sie es wieder hat passiert gar nichts :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau ob irgendjemand den Vorgang beobachtet hat und geh lass deine Aussage von deinen Mitschülern bestätigen.

Es wird ja nicht die ganze Klasse an der Aktion beteiligt gewesen sein.

Am besten machst du das nach der Stunde damit nicht soviel Schüler dabei sind, dann kann man auch vernünftig mit dem Lehrer/in sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBlackMass
20.04.2016, 10:10

Ja einige können es schon bezeugen. Aber kann mir was passieren

0

Natürlich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBlackMass
20.04.2016, 10:04

Echt?? Meine Lehrerin labert mich ganze Zeit mit irgendwelche Strafen voll. Die ist eh vom Verstand (Sorry...)

0
Kommentar von LordPhantom
20.04.2016, 13:42

Kann sie es dir beweisen? Nein. Unschuldig bis zum Beweis der Schuld

0

Was möchtest Du wissen?