Frage von D4rkKnight, 38

Kann mir vllt jmd sagen, was gerade in mir vorgeht?

Hallo Leute, ich habe da mal eine kleine Frage an euch und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fühle mich einerseits gut, doch aus einem mir völlig unerklärlichen Grund, scheint mir andererseits im Moment alles iwie uninteressant sein, ich verkörpert (wie mir andere sagten) eine totale antriebslosigkeit, doch ich kann mir nicht erklären warum.. es zieht mich runter nicht zu wissen was ist.. habt ihr vllt eine Erklärung dafür?

Antwort
von AbbathFangirl, 23

Das ist glaub ich ein Teufelskreis.

Du interessierst dich für nix -> du hängst nur rum -> du fühlst dich mies -> du findest nix was dich interessiert -> du fühlst dich noch mieser.

Such dir ein Hobby.

Kommentar von D4rkKnight ,

Das stimmt nicht ganz, das ist nur den ganzen Tag schon so.. vorher war es nicht der Fall und ich habe ja Hobbies aber die helfen mir auch nicht wirklich :(

Antwort
von ErbseNrOne, 18

Das lässt sich so schlecht fern diagnostizieren. Vllt könntest du noch ein wenig mehr von dir erzählen, was ist Momentan in deinem Leben los, Freundeskreis, Schule/Arbeit, irgendwelcher Kummer oder Sorgen. Dann könnte man deiner Antriebslosigkeit schon viel genauer auf den Grund gehen. 

Mir geht es manchmal genauso, und ich höre dann meist Musik die zu meiner Laune passt. Oder ich treffe mich mit Freunden und versuche auf andere Gedanken zu kommen. Was evtl auf hilft, wäre ein Haustier. So hast du die Verantwortung dich um dein Tier zu kümmern. 

Kommentar von D4rkKnight ,

Es ist so, dass ich mich selbst ja gut fühle (-manchmal das Gefühl habe, mich würde nix interessieren, den ganzen Tag schon) aber andere sagen, ich wäre deprimiert, antriebslos, gelangweilt, schlecht drauf und ich verstehe das nicht :(

Kommentar von ErbseNrOne ,

Ich weiss zwar nicht wie dein Tagesablauf ist, aber vllt kommt es auch aus deinem Routine Alltag, das kann auf Dauer auch langweilen. Mach einfach mal spontan etwas verrücktes was du sonst nicht machst. Mach einen Ausflug irgendwo hin, ganz weit weg. 

Oder vllt beschäftigt dich etwas im Unterbewusstsein, was du gar n ich bemerkst. Da hilft am besten mit jemandem einfach mal über alles mögliche zu reden, und vllt ertappt ihr etwas was dich bedrückt. 

Wenn diese Down Fase aber länger anhält, ist es vllt besser mit einem Arzt zu sprechen. Es kann auch körperliche Gründe haben. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten