Kann mir meine Freundin einfach das Geld geben, wenn ich sie bei ihrem Job vertrete oder wie ist das wegen Steuern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du deine Freundin beim Schwimmunterricht mit Kinder vertrittst, hast du eine Genehmigung dafür, das du sie vertreten darfst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternenstaubfee
03.06.2016, 17:17

Ja, ich habe das selbst früher gemacht, deswegen geht das.

1

Streng genommen müsstest du als Vertretung bezahlt werden und deinen Verdienst über 450,- € melden und versteuern.

Wenn du es nicht offiziell machst, hoffe ich dass du nicht dummer Weise ein Kind verletzt. Das kann man ja nie ausschließen. Du bist dann aber nicht versichert, wenn du dich nicht als Vertretung "anmeldest". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?