Frage von Catl2001, 44

Kann mir mein Chef für einen nicht verrichteten Bereitschaftsdienst am Wochenende ( während meines zweiwöchigen Urlaubs) einen Urlaubstag abziehen ?

Ich hatte 2 Wochen Urlaub genommen, das Bereitschaftswochenende viel genau auf die Mitte des Urlaubs. Vertraglich habe ich eine 5 Tage Woche und muss alle 2 Wochen am Wochenende Bereitschaftsdienst abhalten(Tierarzt). Nun will er mir dafür wenn ich das Wochenende nicht nachhole einen Tag Urlaub abziehen . Darf er das?

Antwort
von kannnixweissnix, 14

Aber du hattest doch Urlaub?! Wieso sollst du in deinem Urlaub am Wochenende arbeiten??? Was steht denn in deinem Vertrag? Dass du deinen Urlaub teilen musst, damit du Bereitschaftsdienst machen musst???

Kommentar von Catl2001 ,

Nein, nur dass ich alle 2 Wochen Bereitschaft machen muss. Bisher musste ich dafür nie Urlaub nehmen , aber mein neuer Arbeitgeber möchte mir dafür eben 1 Urlaubstag abziehen, da ich ihn nicht gemacht habe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten