Frage von Rose85, 16

Kann mir mal jemand den Unterschied zwischen "Selbstbehalt" und "ohne Selbstbehalt" bei einer Reiserücktrittsversicherung erklären?

Antwort
von frodobeutlin100, 5

bei "ohne Selbstbehalt" kommst  du ksotenfrei davon  - bei "mit Selbstbehalt" musst Du einen Teil selbst zahlen ... das heißt auch, dass ohne Selbstbehzalt teurer ist, weil die Reiserücktrittsversicherung im Fall der Fälle mehr zahlen muss

Antwort
von Laestigter, 6

Bei der mit Selbstbehalt musst du einen Teil der Kosten selbst tragen, dafür sind sie billiger.

Antwort
von Willwissen100, 7

Selbstbehalt ist der Teil, den Du selbst übernimmst, wenn ein Schadenfall eintritt.

Wenn steht, dass Du 300.- € Selbstbehalt hast und einen Schaden von 1000.- € hast, dann bekommst Du von der Versicherung nur 700.- €.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten