Kann mir mal jemand das Liebes Drama von Davy Jones und Calypso näher erläutern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Davy Jones hat von Calypso die Aufgabe bekommen, die Seelen der auf See Verstorbenen auf die andere Seite zu bringen. »Die Liebe zu Calypso war zu schmerzhaft für sein Leben, aber auch zu süß für den Tod.» (Filmzitat) Also schnitt er sich sein noch schlagendes Herz aus dem Leib und legte es in eine Truhe. Den Schlüssel trägt er immer bei sich. Nach je 10 Jahren kann er immer einen Tag an Land verbringen, an dem er bei Calypso sein wollte. Aber wegen der unsteten Natur der See kam Calypso nicht zum verabredeten Ort. Das verletzte Jones und er wurde so wütend, dass er mit dem ersten Rat der Bruderschaft der Piraten einen Pakt schloss. Er zeigte ihnen, wie man Calypso in einen Menschlichen Körper bannte, und dafür sollte der Rat sie für immer in diesem Körper gefangen halten. Später wollte er sich bei Calypso entschuldigen, doch er konnte es nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung