Kann mir mal bitte jemand helfen mit Politik?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Exekutive: Ist die ausführende Gewalt.

Im Falle Deutschlands die Bundesregierung, im Falle der EU sind dies die Komission und der Ministerrat.

Legislative:

Gesetzgebende Gewalt. In Deutschland der Bundestag, in der EU die Komission und der Minsterrat (das EU-Parlament ist nur eine Farce).

Judikative:

Rechtsprechende Gewalt. In Deutschland das Bundesverfasssungsgericht, in der EU der Europäische Gerichtshof (EuGh).

MfG

Steven Armstrong

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19umut07
02.03.2016, 20:31

Dankeschön

1

Exekutive: Ausführende Gewalt

Judikative: Richterliche/Rechtsprechende Gewalt

Legislative: Gesetzgebende Gewalt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19umut07
02.03.2016, 18:44

Dankeschön

0

exikutive= handelnde Gewalt (z.B. Polizei) führt beschlüsse der aus

Judikative= rechtsprechende Gewalt (z.B. Richter) spricht Urteile aus

Legislative= gesetzbeschließende Gewalt (z.B. Politiker)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19umut07
02.03.2016, 18:45

Dankeschön

0
Kommentar von abibremer
02.03.2016, 18:53

Das Wort heißt exEkutive! Und NICHT Politiker beschließen Gesetze, sondern das GESAMTE Parlament durch Abstimmungen.

0

Legislative gesetzgebende Gewalt (Parlament). Judikative richterliche Gewalt (Gerichte). Exekutive Ausführende Gewalt (Kanzler)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19umut07
02.03.2016, 18:44

Dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?