Kann mir keinen mehr runter holen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach zwei Tagen würde ich mir keine Sorgen machen, das kommt mal vor. Aber das mit dem Antidepressivum kann da wirklich auch Schuld sein, wenn das anhalten sollte würde ich zum Arzt gehen. Wie lange nimmst Du das Antidepressivum schon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimmst du seit ein paar Tagen oder Wochen Libido abbauende Medikament oder ähnliches?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BetterCallSaulG
21.07.2016, 21:45

Ich nehme antideptessivum. Paroxetin 30mg

0
Kommentar von ArchitectsEmo
21.07.2016, 21:49

Da haben wir doch den Täter. Paroxetin ist eine SSRI, ein serotonin Wiederaufnahme Hemmer. Diese sind gerade für Erektionsstörungen oder verminderte Libido bekannt. Frage am besten deinen zuständigen Arzt, besprich mit ihm dein Problem und bitte ggf. Um ein antidepressiva, was kein Serotonin Wiederaufnahme Hemmer ist. MfG

0
Kommentar von ArchitectsEmo
21.07.2016, 21:50

Ich hoffe unter den ganzen unreifen kiddies hier in den Antworten konnte ich gut bei deinem Problem helfen.

0
Kommentar von BetterCallSaulG
21.07.2016, 22:04

Ja, beste Antwort bis jetzt :)

0

Was möchtest Du wissen?