Kann mir jmd zu der folgenden Physikaufgabe helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Formel für die Höhenenergie ist

Eh = m*g*h

m ist die Masse des untersuchten Objekts in g, in diesem Fall m = 80 kg = 80 000 g

g ist die Gravitationsbeschleunigung, auf der Erde liegt sie immer bei ca. 9,81 m/s²

h ist der Höhenunterschied, also die Höhe des Objekts minus die Höhe des Nullniveaus. Das Nullniveau liegt hier beim Meeresspiegel (0 m) bzw. bei 6850 m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung