Frage von lenimeni, 27

Kann mir jmd meine Angst vor der Narkose nehmen?

Hallo ich werde heute am meinem Fuß operiert mir werden die Warzen rausgeschnitten und ich bekomme eine Vollnarkose.Habe aber eine so schlimme Angst ich bin 15 und habe auch eben schon geweint weil ich so angsz habe nicht mehr aufzuwachen oder danach große Schäden mitzutragen.
Kann mir bitte jmd die Angst etwas nehmen
Danke im Vorraus

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von KeksKing26, 22

Mach dir keine Sorgen deswegen. Kindern und Jugendlichen geben sie in den meisten Fällen Tabletten, die dich beruhigen. Wenn du Angst hast, rede mit deinem Narkosearzt, um dich abzulenken. Er wird garantiert mit dir reden! Wenn deine Eltern dabei sind, lass sie mitkommen, soweit sie dürfen. Das wird dir mehr Sicherheit geben. Das einzige, was du spüren wirst, ist ein kleiner Stich für das Narkosemittel. Und du brauchst keine Angst vor dem "Nicht-wieder-aufwachen" zu haben, du wachst zu 100% wieder auf!

Gute Besserung!

Antwort
von Denno2015, 27

Am besten teilst du den Ärzten deine Sorgen direkt mit.
Das Personal wird sich dann gut um dich kümmern, die sind für solche Fälle geschult.

Du bekommst dann eventuell eine "Mir-ist-alles-egal" Spritze vorweg und dann die Narkose. Im Grunde kannst du dich danach garnicht mehr daran erinnern was los war.

Bevor du irgendwie wiedersprechen kannst ist es auch schon vorbei.

Halte dir immer vor Augen, dass du in guten Händen bist und die Ärzte und Helfer wissen was sie tun.

Antwort
von cariboucoffee, 21

Im Normalfall bekommst schon davor Beruhigungsmittel, wenn nicht frag den Arzt oder eine Schwester ob du was bekommst.
Die "richtige" Narkose ist ganz schnell vorbei. Du bekommst sie in die Vene gespritzt und kurz darauf bist du weg... ich finde es ist wie schlafen 😄
Die Ärzte sind (kommt natürlich auch auf Kh an) immer total nett vor allem bei Jüngeren.
Ich kann mich erinnern, dass ich mich mal in die Narkose gelacht habe 🙈

Also viel Glück ✌🏻️

Antwort
von svengutefrage, 22

Heutzutage kommt sowas nicht mehr vor weil die Medizin das Thema auf der Welt. Da wird mehr investiert als in Lebensmittel

Antwort
von JESSOloveyou, 21

Hey ich bin jetzt 14 und wurde vor 2 Jahren 2 operiert. Ich hatte auch erst mega Angst aber eigentlich ist das nicht schlimm. Ich hoffe ich konnte etwas helfen.

PS: gute Besserung

Kommentar von lenimeni ,

Danke!
War das komisch auf einemmal
Weg zu sein?

Antwort
von AssassinSlayer, 17

Eigentlich ist kein bisschen unangenehm. Du wirst plötzlich sehr schläfrig & schläfst nach einigen Sekunden ein :D Als ich damals am Arm operiert wurde, hat es 38 Sekunden gedauert :) 


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten