Frage von Hiphoptop, 51

Kann mir jmd in Geographie mit einer Bevölkerungspyramide helfen?

Was kann ich genau daraus ableiten?ich bin gerade überfordert, weil unser Lehrer nicht da war und wir das machen sollen und morgen dann abgeben. Wie lässt sich die Gesamtbevölkerung ableiten? Vielen Dank im Voraus

Antwort
von helferxD, 12

Alsoo..

In der Abbildung der Bevölkerungspyramide ist ja der Anteil der Männer bzw. Frauen in bestimmten Altersgruppen dargestellt.

Man sieht, dass die Verteilung bei Männern und Frauen identisch ist. Bei beiden gibt es sehr viele junge Menschen. Mit aufsteigendem Alter wird der Anteil immer kleiner und somit gibt es nur sehr wenige alte Menschen.

Generell kann man sagen, dass die dargestellte Bevölkerung sehr jung ist.

Man könnte jetzt noch überlegen, was das für Gründe haben könnte, z.b. dass es ein Entwicklungsland ist, wo die med. Versorgung sehr schlecht ist und somit viele im jungen Alter sterben. Aber keine Ahnung ob das jetzt auch gefragt ist :D 

LG, helferxD

Antwort
von Wandkosmetiker, 8

Daraus lässt sich erkennen wie hoch der Prozentuale Anteil einer bestimmten Altersklasse an der Gesamtbevölkerung ist. Und das jeweils für die weiblichen und die männlichen Bevölkerungsanteile. Nehmen wir z.B. mal 30 Jahre, da das ein glatter Wert ist. Also der Anteil der 30jährigen Männer ,ebenso wie Frauen an der Population von 56 Millionen, liegt bei 4%, also jeweils 2.240.000.  Die Pyramide sagt aber in erster Linie aus, das sie absolut nix wert ist, da alle Werte bei Frauen und Männern identisch sind. Normalerweise müssten die Ausschläge nach rechts und links erhebliche Schwankungen und Differenzen aufweisen, und nicht linear verlaufen wie ein gemalter Tannenbaum.

Antwort
von Pumalama, 15

Also erstmal solltest du die pyramide bescrieben : es gibt mehr junge leute als ältere. Und kannst du ja noch darauf eingehen was das für folgen hat: z.b in der region gibt es dann mehr kinos und diskotheken. Und weniger golfplätze und seniorenheime. Dann kannst du die pyramide noch mit anderen ländern vergleichen. 

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Schule, 8

Dies ist ganz offensichtlich die Bevölkerungspyramide eines Entwicklungslandes: eine echte Pyramide mit breitem Sockel, und Spitze oben.

Die breite Basis bedeutet: viele Geburten, viele junge Menschen. Die Spitze bedeutet: Nur wenige Menschen erreichen hohes Alter.


Antwort
von Gierschlund, 8

Die Gesamtbevölkerung steht ja oben. Auf der vertikalen Achse siehst du das Alter der jeweiligen Bevölkerungsgruppen, die in Bezug zum Bevölkerungsanteil in Prozent auf der horizontalen Achse gesetzt wurden.

Hilft dir das weiter?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community