Frage von linda9999999, 21

Kann mir jmd einen guten aber günstigen Camcorder empfehlen?

Ich möchte Kurzfilme drehen und brauche einen guten Camcorder für Anfänger. Die Auflösung muss so gut sein, dass das Video auch auf einer Leinwand scharf ist. Nützliche Tipps welche ich beim kauf beachten muss wären sehr hilfreich. Hat jemand vlt einen Kamera Vorschlag? Max. 300€

Vielen Dank 

LG Linda

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von eexFree, 5

Hi,

ich besitze diesen Camcorder hier und bin recht zufrieden:
http://www.amazon.de/Panasonic-HC-W570EG-K-Speicherkarte-1080-pixels/dp/B00T6OFX...

Der liegt allerdings etwas über Deinem Preislimit. Ähnliche Modelle sind aber günstiger, z.B. der hier:
http://www.amazon.de/Panasonic-HC-V180EG-K-intelligenter-Weitwinkel-Bildstabilis...

oder schau hier nochmal selbst:
http://www.panasonic.com/de/consumer/foto-video/camcorder.html

Mir bekannte Nachteile (bei meinem Modell):
- etwas schwacher Kontrast (aber nicht groß auffallend und in jedem einigermaßen gutem Schnittprogramm leicht zu beheben)
- leichtes "Verschwimmen" im Bild, fällt allerdings auch nicht großartig auf
- bei Lichtquellen werden vier helle Strahlen gebildet, was manchmal etwas merkwürdig aussieht
(siehe Bild)

Ich hoffe, ich konnte Dir damit helfen,
LG - eexFree

Antwort
von staffilokokke, 12

Das Problem bei diesen günstigen Cams ist meiner Meinung nach der Autofocus. Bei manchen braucht er zu lange (>2 sekunden) bis er das Bild scharf stellt. Wenn es dämmert, oder jemand durchs Bild latscht, ackert der ewig...Darauf solltest Du beim Kauf achten. Ob man den eventuell abstellen kann auf manuell.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten