kann mir jmd die 4 fälle erklären?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du das Meinst:

► 1. Fall (Nominativ)
Frage: Wer oder was? (Werfall)

► 2. Fall (Genitiv)
Frage: Wessen? (Wesfall)

► 3. Fall (Dativ)
Frage: Wem? (Wemfall)

► 4. Fall (Akkusativ)
Frage: Wen oder was? (Wenfall)
 

Wüsste nicht was man da erklären sollte :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal gibt es den ganz einfachen Fall. Dieser tritt zum Beispiel auf, wenn dich jemand schubst. Das ist der (für mich, also den Schubsenden) spaßigste Fall.

Dann gibt es da noch den Fall, wenn du dich auf einem gefrorenen See befindest und ausrutscht. Das ist auch noch ganz lustig, aber nicht mehr so sehr.

Der dritte Fall ist dagegen wieder lustig. Dieser passiert in der Regel, wenn du am Wochenende mal wieder voller als ein Flüchtlingsboot bist und versuchst zu laufen. Dann fällst du auf die Fresse und ich lache. Wenn ich es filme und auf Youtube stelle und mit (seit heute möglich) guter Musik unterlege, kann ich noch andere zum amüsieren einladen.

Der letzte Fall ist quasi eine Mischung aus alle dem. Dazu eine kleine Anekdote; Damals während der Zeit des 2. Weltkrieges ist mein Opa in Ausschwitz gefallen. Und zwar im Winter, besoffen vom Wachturm. Eine schreckliche Zeit. :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung