Frage von blablacar12, 62

kann mir jmd bitte eine künstliche lichtquelle sagen die angestrahlt wird?

brauche es physik, danke :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jorgang, 8

Weiße LEDs: Farbstoff wird mit blauem Licht oder UV-Strahlung eines Chips angestrahlt und leuchtet in verschiedenen Farben, im Gemisch dann WEIß

Leuchtstofflampen. Die elektrisch generierte UV - Strahlung straht auf den weißen Leuchtstoff, siehe wie bei weißer LED.


Antwort
von Zakalwe, 20

Wie genau darf man das verstehen? Meinst du mit "angestrahlt", dass sie nicht von selbst leuchtet? Dann ist es doch keine Lichtquelle. Und anstrahlen kannst du jedes künstliche Objekt.

Kommentar von LeroyJenkins87 ,

Schau dir noch mal das Kapitel mit der Unterscheidung von aktiven und passiven Lichtquellen an

Antwort
von Panazee, 17

Jede künstliche Lichtquelle, die im Sonnenlicht steht wird von diesem Sonnenlicht angestrahlt.

Antwort
von LeroyJenkins87, 14

Also meinst du passive Lichtquellen?

Reflektoren, die du zum Beispiel am Fahrrad hast.

Antwort
von matmatmat, 14

Die ISS :-D

Antwort
von UlrichNagel, 15

Was soll das Ergebnis dieses unsinnigen "Experimentes" sein? Eine Lichtquelle, die von einer anderen Lichtquelle angestrahlt wird? Doch nur die Interferenzen!?

Kommentar von Elsenzahn ,

Reflektoren zB an einem Fahrrad sind ziemlich sinnvoll.

Es handelt sich um passive Lichtquellen.

Kommentar von UlrichNagel ,

OK, erinnere mich passiv und aktiv. Dann geht es aber nicht um künstliche und natürliche, wie der Frager vorgibt! Sollte sich genauer ausdrücken!

Kommentar von LeroyJenkins87 ,

Klar geht es auch darum. Eine natürliche passive Lichtquelle ist zum Beispiel der Mond.

Antwort
von DerZwiebel, 15

brennende Fackel im strahlenden Sonnenschein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community