Frage von deinemuddajk, 94

Kann mir jmd bei einer Physik Aufgabe (gleichförmige Bewegung) helfen?

Ich schreib bald ne arbeit und kann eine der einfachsten aufgaben nicht lösen. ich bekomme jedes mal eine andere Antwort. kann mir jmd erklären, wie an auf die Lösung kommt?

Frage: Rennschnecken laufen um die Wette. Da die eine ein berühmter Sprinter ist, erhält die andere 1 m Vorsprung. Sie starten beide zur selben Zeit. Nach 15 Minuten hat der Sprinter die andere Schnecke eingeholt. Der Sprinter kroch dabei mit der mittleren Geschwindigkeit 60 cm/min. Wie groß war die Geschwindigkeit der anderen Schnecke?

Lsg: Geschwindigkeit 53,3 cm/min

Antwort
von Manuel129, 76

Xx15min=(60cm/min x 15min) -100
Xx15min=900cm-100=800cm ||:15

X=800cm/15min =53,3cm/min

dabei ist X die geschwindigkeit der langsamen schnecke in cm/min die langsame schnecke hatte 100 m vorsprung deshalb die -100 auf der anderen seite.

Kommentar von deinemuddajk ,

Vielen Vielen Dank! ich hab die -100 immer vergessen. Du hast mein Leben gerettet! Danke! ^^

Kommentar von Manuel129 ,

gerne :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community