Frage von handtasche123, 27

Kann mir jmd bei dieser mathe Aufgabe helfen:berechne das Volumen und den Oberflächen Inhalt des quaders?

Hey also Länge:4dm breite:3 dm Höhe:3dm weiß jmd wie man das machen soll irgendwas war doch mit a mal B mal C oder so kann mir jmd bitte helfen LG lea

Antwort
von Peterwefer, 9

Das ist (wenn man ihn entsprechend dreht) ein Prisma, dessen Grundfläche ein Quadrat von 3 dm Seitenlänge und einer Höhe von 4 dm ist. Zuerst wird dieses Quadrat berechnet und mit zwei multipliziert (weil so ein Prisma zwei "Kappen" Grundflächen  hat: oben und unten. Und dann 4 * (3*4). Das ist der Mantel. Nun brauchst Du nur noch den Mantel und die zwei Kappen addieren und hast die Oberfläche (in dm². 100 cm² sind ein dm².)

Zur Berechnung des Volumens wird die Grundfläche (also das Quadrat) mit der Höhe multipliziert. Und wieder die Einheit beachten; dieses Mal Liter.

Hoffe, Dir damit geholfen zu haben.

Irgendwas war mit a * b * c - ja, völlig richtig, oder mit Länge mal Breite mal Höhe, das ist eine Sache für das Volumen.

Antwort
von Euglena98, 8
Antwort
von jonas06mueller, 18

Volumen rechnet man mit

V=a*b*c also 4dm*3dm*3dm

die Oberfläche mit

O=2(a*b)+ 2(a*c) + 2(b*c) man berechnet also den Flächeninhalt der Seiten und zählt sie zusammen

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Mathe, 6

Ja, V = abc und O = 2ab + 2bc + 2ac

Antwort
von SwissDiss15, 11

4 x 3 x 3 = xx kubikdezimeter

Bei Volumen rechnest du die länge mal breit mal höhe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten