Frage von Ruben92, 42

Kann mir jmd bei den folgenden Physikaufgaben helfen?

1) Was heißt, ein Atom oder ein Körper ist elektrisch neutral? Kann es nach der Theorie vom Atombau völlig unelektrische Körper geben, die überhaupt keine Ladung besitzen?

2) Man berührt das innere eines Faradaybechers mit einer positiv geladenen Kugel. Welche Ladung trägt er dann innen, welche außen? Erkläre deine Aussage mit der Elektronenvorstellung. Warum schlägt ein angeschlossenes Elektroskop aus?

vielen Dank für eure Antworten.

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Physik, 12

Wie weit bist du selber gekommen?

1)

Was verstehst du überhaupt unter "elektrischer Neutralität"? Was verstehst du unter "elektrischer Ladung"?

Wie ist ein Atom aufgebaut? Insbesondere: Woraus bestehen die Bestandteile Kern und Hülle?

2)

Diese Aufgabe ist streng genommen nur mit der genauen Abhängigkeit der elektrostatischen Kräfte (Coulomb-Kräfte) vom Abstand lösbar.

Qualitativ kann man dazu etwas sagen, wenn man berücksichtigt, wie sich gleichnamige Ladungen untereinander verhalten, und wie ungleichnamige. Wichtig ist hier auch, dass die positiven Ladungen die negativen anziehen.

Unter welchen Umständen schlägt ein Elektroskop aus?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community