Frage von Jxustxn, 43

Kann mir jemand intra-/interrollenkonflikt erklären?

Kann mir das mal eben jemand anhand von beispielen erklären - danke im voraus!

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 24

Der Inter-Rollenkonflikt findet zwischen zwei Personen statt (inter - zwischen). Der Intra-Rollenkonflikt ist bspw. ein Streitgespräch, das man mit sich selber führt, etwa wenn man sich total unsicher ist.

-------> Gemeinschaftskunde 7. Klasse ;)

Antwort
von Mary1283, 25

Interrollernkonflikt: Konflikt zwischen 2 Rollen, zb. Hausfrau und angestellte/berufstätig (bei einer Person)

intrarollenkonflikt:konflikt in einer rolle z.b. Lehrer Konflikt mit den Schülern und Lehrer Konflikt mit dem Direktor der schule

Ein Inter-Rollenkonflikt ist, wenn die Erwartungen aus verschiedenen eigenen Rollen widersprüchlich bzw. nicht miteinander vereinbar sind. z.B. will ich als Freundin meinen Freund in der Klausur abschreiben lassen, als Schülerin darf ich es aber nicht.

Ein Intra-Rollenkonflikt ist wenn die Erwartungen von anderen an ein Individuum widersprüchlich sind. Z.B. will mein Freund, dass ich mit ihm ins Kino gehe, aber meine Mutter will, dass ich für die Schule lerne.

Antwort
von PrinzEugen3, 19

ich wage eine Antwort zu geben, ob sie genau richtig ist , wir werden sehen

intra : insich  unter inter (zwischen) zwischen zwei verschiedenen Rollen

eine Person nimmt zur gleichen oder zu unterschiedlichen Zeiten verschiedene Rollen ein

z;B  der Mann A: ist Lehrer, Vater, Ehemann, Wehrpflichtiger , Schriftssteller

ein intra interrollenkonflikt stelle ich mir so vor, dass zwei Rollen, die ich oder irgendjemand spielt sich widersprechen, so, dass es zu einem Konflikt in der Person kommt:

z.B.

ein Mann (A) hält sich an die Gesetze seines Staates, er hat noch nie gestohlen , will auch nicht stehlen (Rolle als Bürger/ Staatsbürger in der Gesellschaft).

dieser Mann hat leider eine krebskranke Frau; die einzige Person, die ein brauchbares Antikrebsmittel hat, ist der Erfinder und Apotheker X, der hält aber sein Medikament, dass As Frau helfen könnte unter Verschluss.

A bittet und bietet dem X Geld oder irgendwas an, der X lehnt ab.

A liebt seine Frau/ kommt aber nicht an das einzige Mittel für seine Frau heran.

Er ist hin und her gerissen, schließlich bricht er in das Haus des X ein und entwendet das Medikament um es seiner Frau zu geben; er lässt sich lieber bestrafen als dass er ansehen muss wie seine Frau hilflos da liegt und stirbt.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten