Frage von xvemely, 36

kann mir jemand was zum bau des atomkerns sagen:) danke im vorraus?

Antwort
von RoteRosette, 22

Der Atomkern besteht auf Protonen und Neutronen. Da drum sind die Elektronen auf verschiedenen Schalen angeordnet. Die Anzahl der Protonen im Kern entspricht außerdem den außen angeordneten  Elektronen .

Kommentar von AylaLina ,

Die Anzahl von Neutronen und Protonen beschreibt zusammengefasst die Massenzahl.

Antwort
von Toboente, 16

Der Atomkern besteht aus Protonen und Neutronen und der Kern ist Massiv

Expertenantwort
von DieChemikerin, Community-Experte für Chemie, 7

Hi,

ich mache es mal ausführlicher als benötigt, wir mussten das damals wissen ;)

Es gibt erstmal im Atomkern Protonen und Neutronen. Protonen sind elektrisch positiv, neutronen elektrisch neutral geladen.

Nun gibt es noch die Kategorie kleiner, da wären wir bei Quarks.

Es gibt up- und down-Quarks, sie werden durch die starke Wechselwirkung (ich glaube, so hieß das) zusammen gehalten.

Ein Proton besteht aus zwei up-Quarks und einem down-Quark, beim Neutron ist es umgekehrt. Die ganze Theorie dahinter ist allerdings viel zu komplex, weshalb ich das hier nicht weiter ausführen kann und werde.

Der Atomkern macht circa 99,5% der Atommasse aus; die Anzahl der Protonen ist gleich der Anzahl der Elektronen (im PSE die Ordnungs- bzw. Kernladungszahl); die molare Masse (bzw. Atommasse in Unit) mius der Ordnungszahl ergibt die Anzahl der Neutronen.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten