Frage von zouuuuuuuuuuuuu, 37

Kann mir jemand von euch bitte weiterhelfen?

ich suche ein kleines, männliches und gesundes Pantherchamäleon oder Teppichchamäleon..ich hab mir jetzt ein gutes Terrarium gemacht und wollte mir jetzt eigentlich ein Chamäleon kaufen..aber da ich jetzt hier keines gefunden habe, wollte ich von euch noch mal wissen, was denn jetzt machen kann? Soll ich jetzt warten bis Chamälens wieder verfügbar sind? Und in der Zwischenzeit ein anderes Haustier bei mir halten?

Antwort
von Xineobe, 9

Hallo

Wie groß ist das Terrarium, welche Beleuchtung? Und du meinst hier sind seriöse Züchter für diese Tiere unterwegs?
Bitte handle hier nicht menschlich egoistisch.

Terraristik bedeutet die Natur für ein Tier erschaffen. Weder kann man mit einem Chamäleon spazieren gehen, noch möchte es von die angefasst werden, noch möchte es in der Wohnung freu laufen.

Es ist ein teures Hobby in das du zu beginn mehrere 100 Euro Stecken musst, Lampen mit externem Vorschaltgerät wie Solar Raptor HID oder Bright sun Desert. Dazu passende Vorschaltgeräte, Terrarium AB 100x60x150 beser bedeutend größer, Vorrichtungen für Luftfeuchtigkeit und und und und und und und.

Und das alles für ein BEOBACHTUGNSTIER, was keinerlei Kontakt zu einem Menschen haben möchte.

Daher überlege dir gut, ob du zum Wohl eines Tieres handelst, oder aus menschlichem Egoismus : Ich will aber und ich mach aber

Antwort
von jaybee73, 28

du lernst es nicht, oder? lass es sein. tu dir und vor allem dem tier den gefallen und verschiebe die anschaffung. du bist einfach noch lange nicht soweit.

gruß jana

Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu ,

Wieso soll ich nicht so weit sein..?

Kommentar von jaybee73 ,

...weil du noch immer nicht über die grundlegendsten sachen bescheid weißt, was man wiederum an deinen fragen mehr als deutlich erkennen kannst. lies, lies, lies.... und nicht hier bei GF, sondern in fachbüchern und fachforen. sonst wird das nix. du fragst nach den einfachsten dingen, die in jedem buch bereits in den anfangskapiteln zu finden ist, die man in null komma nix ergoogeln kann. du bist einfach zu bequem und möchtest antworten auf dem goldenen tablett serviert bekommen. und hier bei GF gerätst du da oftmals an leute, die selbst keinen plan haben, aber punkte sammeln wollen und dir sonstwas für müll schreiben, den du dann aufgrund der eigenen unwissenheit für korrekt erachtest. da schafft es kein chamäleon, bei dir älter als ein paar monate zu werden.

gruß jana

Antwort
von Sesshomarux33, 37

Hallo, 

ich habe dir in deiner letzten Chamäleon-Frage ja bereits ein Forum empfohlen, wo man dir sicher seriöse Züchter oder Notstellen nennen kann. 

Bitte kaufe nur kein Tier aus der Zoohandlung oder bei irgendwelchen Vermehrern.

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Kommentar von jaybee73 ,

am besten gar kein tier holen.

Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu ,

Wieso? Das hat mir nicht weitergeholfen

Kommentar von jaybee73 ,

das sollte dir auch nicht weiterhelfen, sondern im besten falle zum nachdenken anregen. ich betreibe terraristik nicht erst seit gestern, habe also schon ein paar donnerstage tiere gepflegt, bin außerdem in diversen foren unterwegs, teilweise auch als moderatorin und hab da schon manch übereifrigen reptilienliebhaber heulend erleben müssen, weil sein pflegling dahingesiecht ist... und nicht selten war der grund dafür eine nicht ausreichende oder gar vollkommen fehlende kenntnis und vorabinformation über die zu pflegenden tiere.

gruß jana

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Das Wissen kann man sich doch auch aneignen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community