Frage von EiinHorn, 91

Kann mir jemand von den Frauen helfen?

Bin 14 Jahre alt, und habe seit dem 15.08.2015 meine Periode. Schwanger kann ich nicht sein da ich keinen Freund habe. Komisch ist das ich seit 41 Tagen meine Tage nicht bekomme habe Angst das ich etwas habe und zum fa möchte ich nicht gehen.

Antwort
von maulewausilewi, 29

Am Anfang in der Pubertät ist die Periode noch teilweise unregelmäßig. Mach dir keine Sorgen.

Kommentar von EiinHorn ,

Hm Dankeschön !

Antwort
von xxzoexxoo, 34

Das ist ganz normal :) ich bin 15 und habe es auch mal 3 Monate lang nicht bekommen. Deine Periode muss erstmal in seinen eigenen Rhythmus kommen :) falls du dir nicht sicher bist kannst du zum Frauenarzt :)  

Antwort
von Roquetas, 32

Mach dir keine Sorgen, denn in deinem Alter ist es normal, dass die Regel entweder unregelmäßig, oder auch mal gar nicht kommt. Der Hormonspiegel hat sich wohl noch nicht richtig eingependelt.

Außerdem können auch Stressfaktoren die Ursache sein.

Übrigens: Vor dem Frauenarzt oder der Ärztin brauchst du dich nicht zu fürchten. Er gibt extra Jugendsprechstunden und du wirst sehen, dass man dich mit deinen Fragen und Problemen sehr ernst nimmt und dich schonend auf die erste Untersuchung vorbereitet.

Kommentar von EiinHorn ,

Dankeschön für deine Antwort erleichtert mich wirklich !

Kommentar von Roquetas ,

Gern geschehen. In dieser Situation waren wir alle mal ;-)

Kommentar von Smileydisser ,

Sehr schöne Antwort! Muss man mal sagen! ;)

Kommentar von Roquetas ,

Dankeschön ;-))

Antwort
von asdfghjmh, 35

Teilweise kann das einfach sehr lange dauern bis die regelmäßig kommt. Bei mir hat sich das frühestens nach einem Jahr so wirklich 'eingependelt' und hatte die zwischendurch auch mal 2 Monate nicht, dann nach 3 Wochen und so ungefähr, also keine Sorge, irgendwann wirds eigentlich relativ regelmäßig :)

Antwort
von xPanakitaa, 31

Hattest du sie vorher immer regelmäßig?

Und wie lange hast du die Periode schon?

Sonst geh lieber zum Frauenarzt.Irgendwann ist immer das erste mal.Denk nicht so viel drüber nach :)

Kommentar von EiinHorn ,

Verschieden, seit dem 15.08.2015 habe ich sie

Antwort
von Mrssinop, 6

Geh zu einem guten Frauenarzt er/sie wird dich schon beraten :)

Antwort
von Jule140, 6

Wenn du sie regelmäßig möchtest kannst du mit der Pille nachhelfen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten