Kann mir jemand vielleicht bei Nummer 13 in mathe helfen, es geht um Wachstums Berechnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

die Formel, nach der Du so etwas berechnen kannst, lautet a*e^(k*x).

a kannst Du hier erst einmal gleich 1 setzen, x ist 18,8. Da sich die Ausgangsmenge nach 18,8 Minuten verdoppelt, rechnest Du e^(18,8*k)=2

Dann ist 18,8*k=ln (2) und k ist ln (2)/18,8=0,03686953088

Damit kannst Du berechnen, wieviele Bakterien es nach zwei Stunden, also nach 120 Minuten gibt, wenn zu Beginn 400 da waren:

400*e^(120*0,03686953088)=33383

Wieviele waren es eine Stunde zuvor? Jetzt mußt Du a berechnen:

a*e^(60*0,03686953088)=400

a=400/e^(60*0,03686953088)=44

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

N(t) = 400 *  e ^ (ln(2) / 18.8 * t)

t = Zeit in Minuten

N(t) = Menge nach der Zeit t

2 Stunden = 120 Minuten

N(120) = 400 *  e ^ (ln(2) / 18.8 * 120) = 33383

1 Stunden = 60 Minuten

N(-60) = 400 *  e ^ (ln(2) / 18.8 * -60) = 44

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung