Kann mir jemand über Schach Sport etwas erklären. Warum ist Schach überhaupt Sport,was hat es mit Sport zu tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt ja auch Denksport. Aber Du hast schon recht, es ist ein wenig eigenartig, eine Tätigkeit ohne sportliche, körperliche Betätigung als Sport zu bezeichnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schach kann sogar zum Leistungssport werden. Aktuell bei der WM sehr gut zu sehen, wo eine Partie auch mal 6 Stunden hochanstrengender Kopfarbeit sein kann. Nach meinem Empfinden ist Schach aber zu gefährlich. Nachdem mein Gegenspieler mit dem Stuhl kippelte, in Folge dessen nach hinten stürzte und mit dem Kopf gegen den Heizkörper schlug habe ich mich für weniger gefährliche Sportarten entschieden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

was ein Sport ist und was nicht, darüber scheiden sich beim Normalbürger die Geister. Akademiker hingegen die sich mit dem Thema beschäftigen haben Kriterien nachdem etwas ein Sport ist oder nicht.

Ich frage mich allerdings schon seit Jahren warum Schach als Sport anerkannt ist aber E-Sport dieses verwehrt wird.

Mfg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja da sind Reiter, es gibt Läufer, sogar ne Dame die das ganze zu beobachten scheint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KittyCat2909
22.11.2016, 00:54

Nicht zu vergessen, der faule König, der höchstens einen Schritt geht- Tztz. ^^

1

Es ist Denk-Sport und es gibt Turniere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?