Kann mir jemand sagt was das für ein Kraut ist? Habe den Rasen erst frisch eingesät?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schleimpilze.

http://www.matthies-landwirtschaft.de/rasenprobleme/sonstige-pilze

Sonstige Pilze, die sporadisch im Rasen auftreten können, ohne direkte Schäden zu verursachen -

Schleimpilze

 Treten vorwiegend im Sommer bei feucht-warmer Witterung auf. Die in verschiedenen Farben vorkommenden Fruchtkörper (kleine Kugeln)
verursachen keine Schäden an den Gräsern und verschwinden nach weinigen
Tagen von selbst. 

----------

Und  hier ebenso:


https://forum.mein-schoener-garten.de/.page?action=list&module=posts&forum_id=3&topic_id=80474&postorder=asc&submit=Go:

Es handelt sich um eine Pilzerkrankung, die ich nur unter der
Bezeichnung slime mould kenne. Was ich jedoch definitiv sagen kann, ist
das der Pilz zwar auf Gräsern zu finden ist, diese aber nicht schädigt.
In den Morgenstunden tritt dieser Pilz in den vielfältigsten Farben auf
(orange, violett, blau ...) verfärbt sich aber immer zum Mittag / Abend
hin dunkel oder schwarz, und hat dann sein Leben im Regelfall
ausgehaucht. Wenn du die Kügelchen dann vom Blatt abstreifst bekommst du
russige Finger. Auch auf unseren Flächen tritt der Pilz momentan
aufgrund der feucht warmen Witterung auf. So wie er kommt,
verschwindet er auch wieder. Einfach weiter mähen, und evtl. mal düngen,
damit die mit Pilz behafteten Gräser aufwachsen und entfernt werden
können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ja lustig. Lavendel ist das nicht, aber von lavendelfarbigen Blattläusen hab ich noch nie gehört. Da sitzen Dinger dicht auf Grashalmen wie Läuse, aber in lila auf Gras? Bin ratlos.

Lavendel müsste viel größer sein, um zu blühen. Und das Lila sitzt eindeutig auf Grasblättern.


Kannst du mit dem Apparat noch mal näher rangehen, Makroaufnahme)?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Lavendel mit ner ganzen Menge Blattläusen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keine Pflanze, schaue mal genau hin, das sind Blattläuse.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?