Kann mir jemand sagen, wieviele Bilder eine Radarfalle machen kann, bis der Film voll ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz viele ist nicht so wie früher alle Bilder werden digital gespeichert und höchstens einmal wird die Kassette getauscht.das gilt für stationäre Radargeräte. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welchem Jahrhundert lebst du? Radarfallen haben heute keine Filme mehr. Die sind auch digital und übermitteln die geschossenen Fotos via Internet direkt an die Zentrale. Da nützt auch kaputtmachen des Apparates nix mehr, wie das früher gelegentlich gemacht wurde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PenguinRico
21.05.2016, 11:14

Ich wohne im gleichen Jahrhundert wie du, aber auf dem Land und wurde von einem sogenannten Starenkasten geblitzt.

0

ist digital - hab schon ein paar mal gesehn wie einer mit nem lappi danebensteht - schätze der war am auslesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich funktionieren diese Radarfallen inzwischen auch digital, dann heißt das unendliche viele Fotos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PenguinRico
21.05.2016, 11:15

Nein, es war ein altes Standgerät

0

Was möchtest Du wissen?