Kann mir jemand sagen wie es in einer klinik abläuft?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie in einer Jugendherberge,du wirst neue Menschen kennenlernen ,was dir die Sache leichter machen wird.Am Anfang wird es dir schwer fallen,normal zu essen,jedoch gibt es nichts Schöneres als gesund zu werden:)Die Gespräche mit deiner Ärzten werden dir auch gut tun!!!

Die Zeit heilt alle Wunden und wielange du da bleibst ,hängt von dir ab !!Je schneller du gesund wirst,desto schneller kommst du raus.

Ich wünsche dir sehr viel Erfolg und hoffe du schaffst es!!!^-^

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die erste Zeit wird dein gesundheitlicher Zustand stabilisiert, man lebt dann mit anderen Patienten die oft dasgleiche Krankheitsbild haben zusammen, je nach dem was es für eine Klinik ist gibt es Gruppentherapie, sonst auch Einzeltherapie, Lehrküche,... Ich denke das was man so über Kliniken vorher hört entspricht nicht der Realität. Es kann sehr hilfreich sein wenn man für sich selber was draus macht und nict nur die Zeit absitzt. Und man kann dort auch viele nette Leute treffen und vorallem: Gesund werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist wie ne Jugendherberge mit kontrolle :) es ist super wenn man gesund werden will, dann schafft man es auch & lebt endlich wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

must dich fragen ob du gesund werden willst? die sucht möchte immer mehr mehr mehr mehr und das lebenslänglich wenn es mal chroisch ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zwangseingeliefert werden! Dort wirst du erstmal aufgepäppelt - sprich regelmäßige Mahlzeiten zum zunehmen! Es wird unglaublich schwer auszuhalten, aber du musst dagegen ankämpfen! Du bist schon so stark gefährdet, pass auf, sonst liegst du später wie ich mit einer Sonde auf intensiv und das willst du wirklich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karla44
19.08.2016, 21:44

wie lange idt man dirt und kann man trotztem in die schule

0

Ich würde es wie eine Art Kombination aus Krankenhaus und Jugendherberge beschreiben. Es gibt (zumindest in der geschlossenen Abteilung) bestimmte Sicherheitsvorkehrungen, allerdings haben die Vorurteile darüber nichts mit der Realität zutun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung